mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR UART Findet jemand den Fehler?


Autor: Phillip Hommel (philharmony)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
 
#include <AVR/io.h>
#include <AVR/interrupt.h>
#include <util/delay.h>
#include <AVR/RS232.h>

//#define BAUD                9600  //Baudrate Setzen

int main(void)
{
DDRC = 0x00;
USART_Init(MYUBRR);
  for(;;)
  {
  unsigned char data = PINC;
  USART_Transmit(data);
  }  


}
Ich möchte meinen erstes Board damit einfach mal testen.
Darauf verbaut sind: Ein Atmega8535, ein FDTI UM232R an RXD und TXD, ein 
8er Dip-Schalter mit Pull ups am PortC.
Nun sollte mein Prog einfach die Pins C auslesen und per UART an den PC 
schicken.
Ich benutze ein 3686400Hz Quarz, diese Freq is auch in AVRSTUDIO 
eingetragen.
Baudrate 9600, 2Stop, no parity, so im Controller, um UM232R und im 
Terminalprog Hterm so eingestellt.
Jetzt kommen einfach sinnlose zeichenketten, ab und zu hört er auf zu 
senden und setzt dies erst fort wenn ich ein wenig an den Dip schaltern 
herumstelle.
Auch wenn ich anstatt PortC einfach nur ein Zeichen senden will, zb 
UASRT_Transmit('F') kommen verschiedene Zeichen an, nach einer Weile mit 
wiederkehrendem Muster.
Wie kann ich hier den Fehler einkreisen, woran kann das liegen?
Die 232.h hat in früheren Progs tadellos funktioniert...
Ich suche nun schon den ganzen Tag nach Fehlern und komme einfach auf 
keine Lösung...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Phillip Hommel (Firma hs-bremen) (philharmony)

Ich möchte meinen erstes Board damit einfach mal testen.

>Jetzt kommen einfach sinnlose zeichenketten, ab und zu hört er auf zu
>senden und setzt dies erst fort wenn ich ein wenig an den Dip schaltern
>herumstelle.

AVR Fuses richtig gesetzt?

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_Checkl...

MFg
Falk

Autor: 6632 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal n Oszilloskop anschliessen und messen was denn da kommt, mit welcher 
Baudrate....

Autor: Manuel Kauf (mkauf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du GND von deiner RS232 (PC) und deinem PC Verbunden ?

Kannst du mal deinen Kompletten Init und deine Senderoutine posten ?

Autor: Phillip Hommel (philharmony)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ICH VOLLHONK!!!!!!!!
Die Fuses hatte ich total vergessen.
Mann, Selbstohrfeige 2 Monate ohne und shcon vergisst man alles...
Grüße
Phil

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.