mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Rosa Rauschen erzeugen


Autor: Peter X. (vielfrass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gab es doch so'n Filter, das aus weissem Rauschen rosa Rauschen 
macht.
Find leider die Schaltung nicht mehr.
Google war leider auch nicht hilfreich...

Autor: Netbird (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal unter pink noise bei Wikipedia.

MfG

Autor: Netbird (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Filter: pink noise filter, da gibt's viele Treffer, vielleicht ist 
dein Filter dabei.

Autor: Florian Rist (Firma: TU Wien) (frist)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Braucht's da nicht einfach einen Tiefpass 1. Ordnung? Da müsste doch 
dann die Amplitude mit 1/f abfallen, oder?

Grüße
Flo

Autor: Helmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ein Pink Noise Generator

http://sound.westhost.com/project11.htm


Gruss Helmi

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jo nee, nur 1/f is net pink...

Autor: Florian Rist (Firma: TU Wien) (frist)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Tiefpass 1. Ordnung
>
> jo nee, nur 1/f is net pink...

Oh, ich dachte das wär rosa. Sorry, muss das mal nachlesen.

Grüße
Flo

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus der Überschrift entnehme ich, dass du Pink Noise erzeugen möchtest. 
Wenn dem so ist:
- in z.B. CoolEdit96 gibts einen Knopf dafür
- auf CD aufnehmen und abspielen.

@Düsentrieb:
In Wikipedia steht: "Pink noise or 1/f noise is a ... " - also doch 1/f!

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#hilde  hm, ja, aus wiki:
Gelegentlich wird für 1/f-Rauschen auch der Begriff Rosa Rauschen 
verwendet. Diese Bezeichnung ist jedoch nicht einheitlich und wird auch 
für andere Rauscharten verwendet

hab mich falsch ausgedrückt, so wars gemeint: ein r/c tiefpass gibt kein 
pink...sondern -6db/okt.
pink is aber -3db/okt.
ok?

nb:
hatte nur keine lust, das genauer zu schreiben, da meist sowieso nur 
blödel oder schüler dumme fragen stellen, die dann nicht mal "danke" 
sagen können, wenn man ihnen hilft...

Autor: Florian Rist (Firma: TU Wien) (frist)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Düsentrieb

> ein r/c tiefpass gibt kein pink...sondern -6db/okt.
> pink is aber -3db/okt.

Stimmt und -6db/okt nennt man rotes Rauschen. Ich war da etwas zu 
oberflächlich.

Grüße
Flo

Autor: Peter X. (vielfrass)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstmal danke das Ihr euch damit beschäftigt habt.
Die Frage ist, wie baue ich ein exaktes Filter das über 10 und mehr 
Oktaven eine Absenkung von 3dB pro Oktave schafft.

Das Filter in der Schaltung
 http://sound.westhost.com/project11.htm
ist leider nicht exakt genug.

Ich habe da ähnliche Schaltungen aus den 70er Jahren im Kopf.
Dort waren soweit ich's aus der Erinnerung sagen kann auch solche R-C 
Netzwerke. So ca. 5 Widerstände und 5 Kondensatoren.
Ich glaube die Werte waren so 1 3 10 30 100 abgestuft.
Leider finde ich's nicht wieder.

Eine andere Möglichkeit ist mir eingefallen, habe ich ist im Anhang 
gezeigt, hier würden sich die Stufen nicht gegenseitig beeinflussen.
Die Kondensatoren C1, C2, C3... müssten jeweils um einen bestimmten 
Faktor grösser als ihr Vorgänger sein.

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Sebi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute

Ich hab gehört dass es solche Geräte auch zu Kaufen giebt

weiß jemand einen günstigen Anbieter????

danke schon mal voraus

MfG
Sebi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.