mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LPC2368 mit Booloader für flash.isp.utility.lpc2000 ?


Autor: MmVisual (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich konnte mit diesem Philips Tool sehr einfach über die serielle 
Schnittstelle den LPC2294 flashen.

Und nun möchte ich gerne den LPC2368 einsetzen. Aber auf der NXP Seite 
gibt es kein neueres Tool als von 2004. Diese letzte Version enthält den 
LPC2368 nicht.

Kommt das noch, oder kann der LPC23xx nicht mehr mit diesem einfach Tool 
geflasht werden?
Oder muss ich mit diesem Tool andere Einstellungen verwenden und es geht 
dann auch?

Vielen Dank für Eure Antwort.

Viele Grüße Markus

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hättest Du die Suche benutzt... Aber das war Dir wohl zu aufwendig...

-> Aus dem Wiki:
LPC23xx/24xx werden von der Philips ISP-Software nicht unterstützt. 
Alternativen: Flashmagic oder lpc21isp.

Autor: MmVisual (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Dirk,

Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe !

Das Flashmagic Tool funktioniert auf anhieb, echt klasse.

Jetzt weiss ich dass mein Gnu/Eclipse einen funktionierenden Code macht 
... und dass OpenOCD mit dem Olimex an PP und USB nicht richtig tut.

Grüße Markus

Autor: Robert Teufel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NXP hat die Pflege des Tools and die Entwickler von Flash Magic 
abgegeben, die haben auch fuer die NXP 8-bit controller (LPC900 und 
ander 8051 Flash) eine sehr gute Loesung entwickelt.
LPC21ISP hat den Vorteil, dass es auch unter anderen Betriebssystemen 
als Windows laeuft.
Beide funktionieren sehr gut.

Robert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.