mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frequenzen von Musiknoten


Autor: Remo Markgraf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich suche musikalische Hilfe.
Um den Piezo an meinem Mikrokontroller eine Mellodie piepsen zu lassen 
suche ich nach einer Umsetzzung von Noten in Frequenzen.
Ich weiss noch aus der Schulzeit, dass der Kammerton a 440Hz hat, aber 
ein Lied nur aus a klingt wohl etwas monoton. Kennt jemand eine Liste 
oder Regel oder Link oder ...
Danke,
Remo

Autor: Rudolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Remo,

mit Hilfe von Excel oder zur Not auch eines Taschenrechners kannst Du 
Dir die Frequenzen aller Töne (in "wohltemperierter Stimmung") selbst 
ausrechnen. Eine Oktave hat das Frequenzverhältnis 1:2, und zwischen 
zwei Halbtönen liegt der Multiplikator 12te Wurzel aus 2, also 1,059463.
Das b über dem Kammerton hat also die Frequenz 466[,16] Hz, das gis 
darunter 415,3 Hz.

Viel Spaß damit, Rudolf.

Rudolf Sosnowsky +++ LC Design
EPSON Technology Partner
E-Mail Rudolf.Sosnowsky@LC-Design.de
Internet http://www.LC-Design.de

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn Du gerne eine wohltemperierte Stimmung hättest, da ist der 
Faktor die 12te Wurzel aus 2. D.h. wenn Du 440Hz damit 12 mal 
multiplizierst, bist Du bei 880 Hz, das ist dann der Kammerton eine 
Oktave höher. Die 12 Halbtonschritte ergeben sich jeweis als 
Zwischenergebnis. Umgekehrt kann man 440Hz immer durch diesen Faktor 
teilen um dann halt in Halbtonschritten immer tiefere Noten zu 
errechnen.

Gruss,

Peter

Autor: Siegfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hier sind bei paar Links mit Listen und Regeln usw.

http://www.logosfoundation.org/kursus/1083.html
Notentabelle

http://www.inf.tu-dresden.de/~ss17/mc_31.pdf
Melodiegong mit 80c31

http://www.musica.at/sforum
Musikerforum

Siegfried

Autor: Holger Buss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Remo!

Schau mal auf meiner Seite, da habe ich einige Musikstuecke für den 
Mikrocontroller.
http://www.mikrocontroller.com

Da gebe ich den Ton auch auf einen Piezzo oder Lautspecher.

Gruss,
Holger

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.