mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software maximale Vcore E6300 / Vdimm Adata Vitesta PC-6400


Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
nach meiner Recherche im Netzt habe ich für den E6300 eine Vcore von
1,325V gefunden (max 1,5V dann defekt) und bei dem Speicher ist die
maximale Spannung mit 2,1V aufgeführt.

Ist dies so richtig? Gibt es Studien wie sich die Lebenszeit des
Prozessors  bzw. Speichers bei Überspannung verkürzt?

Im Netzt gibt es ja viele Leute die unüberlegt sehr hohe Spannungen
verwenden und für mich wären die Grenzen nur interessant.

Welchen Faktor spielt die Kühlung?

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat keienr in dem Bereich Erfahrungen?

Autor: Boronsbruder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich fahre meinen e6300 auf 3,5 Ghz @ 1,5v und meinen RAM (4GB 
Corsair Twin2X6400-C4) bei 1000 Mhz (4-4-4-12)@ 2,275v.
Allerdings is der Prozessor Kompressor gekühlt (-30°C) und der Ram hat 
den aktiven RAM-kühler von Corsair drauf.
Der Ram ist von Corsair mit 2,1v angegeben muss aber bei Betrieb von 4x1 
GB laut Corsair (oder war es EVGA?) mit 2,2v betrieben werden.

Das A&O ist immer die angemessene Kühlung! Dann können die Spannungen 
auch locker höhergefahren werden, ohne die Lebenszeit merklich zu 
verkürzen.

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das A&O ist immer die angemessene Kühlung! Dann können die Spannungen
>auch locker höhergefahren werden, ohne die Lebenszeit merklich zu
>verkürzen.

Stimmt nicht. Durch Elektromigration oder Diffusionsvorgänge können auch 
bei guter Kühlung Probleme auftreten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.