mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs WinAVR Debug mit AVRSt. nur im Assembl. mögl. was ist falsc


Autor: DE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin vor kurzem auf WinAVR umgestiegen, mein Makefile ist das 
Beispielmakefile, welches beim WinAVR dabei ist.

Wenn ich das .elf File ins AVRStudio lade, geht debuggen prinzipiell, 
allerdings nur im Disassembler. Ich bekomme folgende Fehlermeldung, wenn 
ich den Simulator starte:
Loaded plugin STK500
Loaded partfile: d:\Program Files\Atmel\AVR Tools\PartDescriptionFiles\ATmega64.xml
AVR Simulator: Please wait while configuring simulator...
AVR Simulator: ATmega64 Configured OK
Coordinator: The object file does not contain source code information.
Loaded objectfile: C:\Users\test\Desktop\_soft\main.elf

Jede Hilfe wird dankbar angenommen.

Grüße

Dirk

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ DE (Gast)

>Jede Hilfe wird dankbar angenommen.

Bau dein Projekt im AVRStudio auf, compilieren, debuggen. Dann klappts 
auch mit dem Debuggen auf Quelltextebene.

MFG
Falk

Autor: DE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
O.K. das wollte ich aber vermeiden :-/

Vielleicht hat ja noch jemand einen Tip, ansonsten bleibt wohl nur der 
saure Apfel...


Danke schonmal.

Dirk

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ DE (Gast)

>O.K. das wollte ich aber vermeiden :-/

Warum?

>Vielleicht hat ja noch jemand einen Tip, ansonsten bleibt wohl nur der
>saure Apfel...

Was ist daran sauer?

>Coordinator: The object file does not contain source code information.

Du wirst müssen. Denn kein Programm der Welt kann die fehlenden 
Informationen herbeizaubern. Ausser eine neue, vollständige Kompilierung 
;-)

MFg
Falk

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi DE,

füge in Deinen Makefile bei den Compiler-Optionen einfach mal '-gdwarf2' 
hinzu und baue Dein Projekt neu. Dann sollte es auch mit dem Debugging 
auf Sourcelevel klappen.

CU

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.