mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Spartan 3 Frequenz verdreifachen


Autor: Keine Ahnung (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander,

ich bin absoluter Newbie in Sachen FPGA, trotzdem möchte ich mich hier 
durchbeißen und Frage euch deshalb um Rat:

Ich habe einen Eingangs-Pin auf den eine CLK reinkommt mit fester 
Frequenz.
Leider möchte ich nun die Frequenz verdreifachen? Wie stelle ich soetwas 
an, ich habe mir dazu die Doku ueber DCMs durchgelesen, hier kann ich 
aber nur die Frequenz verdoppeln!?

Hat jemand einen Ratschlag...

Danke im voraus

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Keine Ahnung (Gast)

>Ich habe einen Eingangs-Pin auf den eine CLK reinkommt mit fester
                                 dem ein Takt
>Frequenz.

>Leider möchte ich nun die Frequenz verdreifachen? Wie stelle ich soetwas
>an, ich habe mir dazu die Doku ueber DCMs durchgelesen, hier kann ich
>aber nur die Frequenz verdoppeln!?

Spartan3 hat den Nachfolger der DLL, DCM genannt. Der kann 
verdreifachen. Allerdings muss die Eingangsfrequenz min. 24 MHz sein.

MFg
Falk

Autor: Keine Ahnung (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da hast du wohl recht, hab nochmal nachgeschaut, das wird ja über den 
Parameter CLKFX_MULTIPLY realisiert....

Autor: Keine Ahnung (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber hier gleich eine andere Frage:

Muss ich, wenn ich den Xilinix CLK Wizard verwende, die Input Clock 
Frequency genau angeben oder ist das irrelevant?!

Autor: Jan M. (mueschel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Angabe dient zum Überprüfen der Randbedingungen der DCM sowie zum 
Einstellen des richtigen Modus. Die Angabe braucht nicht exakt sein, 
sollte aber so gut wie möglich stimmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.