mikrocontroller.net

Forum: Markt Biete LM 3401 Sammelbestellung


Autor: Michael Werner (michelw)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hat hier jemand interesse an einer grösseren Menge LM 3401 von national?
Ich brauche ca. 300 Stück, muß aber eine Ve vonn 1000 Stück abnehmen.
Stückpreis liegt bei 1,38 € incl. MwST plus Versand.
Es wären also 700 Stück über.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist schon ein nützliches Bauteil, aber als Bastler brauche ich nun 
mal keine 100er Stückzahlen. Wenn ich sage, ich nehme 10 Stück, nützt 
das aber nicht viel, oder?

Autor: Michael Werner (michelw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
 nützt nicht viel, würde ich Dir aber trotzdem zukommen lassen.
Zur Zeit suche ich noch einen Distri der evtl weniger liefert.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, rechnen wir mal:

Digikey Best.-Nr. LM3401MMTR-ND, VPE 1000, Preisfür 1000: 1.800,00
Digikey Best.-Nr. LM3401MMCT-ND, VPE 1, Preis für 100: 310,00

Mir ist jetzt nicht ganz klar, was dein Problem ist. Geiz ist geil? So 
günstig wie nur irgendwie geht?

Autor: Michael Werner (michelw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, dann rechne ich auch mal:
Ich benötige 300 Stück:
Bei Digikey also Preis für 100 Stck. 310 €
Macht 930 € Netto bei 300 Stck.
Ich bezahle für 1000 Stck ca. 1,16 € Netto.
Davon benötige ich 300, also insgesamt 348 €.

Die Differenz, wenn ich die 700 Stück loswerde macht dann 582 €.
Das hat nicht unbedingt was mit Geiz zu tun.

Ausserdem haben so vllt. noch ein paar Forumuser die Möglichkeit günstig 
an die Teile zu kommen, die bei den Standartlieferanten nicht zu 
bekommen sind.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael Werner wrote:

> Ausserdem haben so vllt. noch ein paar Forumuser die Möglichkeit günstig
> an die Teile zu kommen, die bei den Standartlieferanten nicht zu
> bekommen sind.

Dass dein Kunstlieferant für stehende Kunst keine ICs hat sollte doch 
klar sein...

Aber jetzt mal im Ernst: Willst du es dir wirklich antun, und hunderten 
von Leuten jeweils ein paar ICs schicken ?

Autor: Michael Werner (michelw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benedikt K. wrote:
> Michael Werner wrote:
>
>> Ausserdem haben so vllt. noch ein paar Forumuser die Möglichkeit günstig
>> an die Teile zu kommen, die bei den Standartlieferanten nicht zu
>> bekommen sind.
>
> Dass dein Kunstlieferant für stehende Kunst keine ICs hat sollte doch
> klar sein...
>
> Aber jetzt mal im Ernst: Willst du es dir wirklich antun, und hunderten
> von Leuten jeweils ein paar ICs schicken ?

Na ja, einzeln würde ich sie auch nicht versenden.
Zur Not lege ich mir auch 700 auf Lager.
Die werden schon noch verarbeitet.
Ist halt erst mal totes Kapital.

Autor: Thomas55 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,

zufällig habe ich eine gute Quelle für LM3401MM.
(Hysteretic PFET Controller for High Power LED Drive)

Bei Mindestsmenge 300:
Für Eur. 1,50 zzgl USt. zzgl. Transport

Gruss   Thomas

Autor: fat wombat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und warum überhaupt ausgerechnet den lahmen und überteuerten LM3401 
nehmen?

Es gibt viel Besseres (und Billigeres)...

Autor: Michael Werner (michelw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fat wombat wrote:
> ...und warum überhaupt ausgerechnet den lahmen und überteuerten LM3401
> nehmen?
>
> Es gibt viel Besseres (und Billigeres)...

Welche kennst Du denn?

Wieso ist der denn zu Lahm?

Was ist denn billiger und besser, bzw. welcher?

Autor: Michael Werner (michelw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas55 wrote:
> Hallo allerseits,
>
> zufällig habe ich eine gute Quelle für LM3401MM.
> (Hysteretic PFET Controller for High Power LED Drive)
>
> Bei Mindestsmenge 300:
> Für Eur. 1,50 zzgl USt. zzgl. Transport
>
> Gruss   Thomas

und welche Quelle ist das?

Autor: fat wombat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LM3401 steuert einen PMOSFET an--> teuer, langsam

LM3478 (z.B.) steuert NMOSFET lowside und ist sowieso billiger als der 
lahme LM3401, kann auch wesentlich mehr- einfach DBer vergleichen

Autor: Michael Werner (michelw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
aber einen PWM Eingang hat er nicht.
Und den brauch ich. Der Shutdown ist zu langsam.

PMOSFET kostet auch nicht die Welt.

Interessant ist der 3478 schon, auch günstig.
Aber leider auch aufm 1000er Wheel.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>und welche Quelle ist das?

LOL warum sollte er dir das sagen?

Autor: µluxx .. (uluxx) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jupp wrote:
>>und welche Quelle ist das?
>
> LOL warum sollte er dir das sagen?

hmm ja vielleicht denkt er es wäre (eine) opensource ^^

Autor: Stefan Jaensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Werner,

hast du nun die 1000 Stück gekauft? Ich hätte vielleicht Interesse an 
erst mal 10 Stück und dann später vielleicht auch an 100-200 Stück. 
Kannst du eine Rechnung ausstellen?

Viele Grüße
Stefan

Autor: Dn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Hätte Interesse an  10-15 LM3401. Falls noch aktuell schreib mir einfach 
unter sniper-k98 ähtt web (punkt) de mit dem Betref: LM3401

Schönes Wochenende

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.