mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bedeutung eines engl. Satzes


Autor: Eddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Englisch- Profis ;)

könnt ihr mir sagen worin der Unterschied zwischen den folgenden Sätzen 
liegt:

I have to go to ...
I have got to go to ...

I´ve to go to ... ist mir die Bedeutung bewusst: Ich muss nach ... 
gehen.

Aber was macht der Zusatz "got" aus?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist die Betonung auf müssen.

Die erste Fassung bedeutet soviel wie "ich muss/sollte nach ..."
die zweite hingegen "Ich muss unbedingt nach ..."

Autor: TTT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steckt da nicht auch noch die Vergangenheitsform drin ? - beim Zweiten ?

Autor: Fred S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo TTT,
> Steckt da nicht auch noch die Vergangenheitsform drin ? - beim Zweiten ?
definitiv nicht.

Fred

Autor: Kai G. (runtimeterror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Steckt da nicht auch noch die Vergangenheitsform drin ? - beim Zweiten ?
>definitiv nicht.

Denke schon.
Nach dem Motto: Ich habe aufgetragen bekommen irgendwohin zu gehen.

Aber eigentlich nimmt man das nicht so weit auseinander.

Daher kommt das, dass das dass das dass und nicht das das ist...

Autor: Robin Tönniges (rotoe) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre es Vergangenheit hieß es:


I had got to go to...

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin ich sich gegangen durch Matsch und Dreck.
Komm ich dich zum Zuge, war der Bahnhof schon weg.

Dacht ich mich: Ist auch egal,
fährst Du halt mit Wartesaal.

;-))

MfG Paul

Autor: zebrafalke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eigentlich heißt der ausdruck "have got", aber das "got" lässt man halt 
weg weils überflüssig ist und das eh keiner sagt...

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> I have to go to...
> I have got to go to...

Ist eigentlich das gleiche, die Variante mit "got" ist seltener und wird 
eher umgangssprachlich verwendet, oft mit Betonung auf "got".

> I had got to go to...

Das geht so allerdings nicht.

Im Zweifelsfall "got" einfach weglassen, es ist nie wirklich notwendig.

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Paul:
Danke, lange nicht mehr so gelacht...;-)

Zum Thema:
Rufus hat es schon richtig gesagt: "I have got to do sth." bedeutet eben 
"Ich muss etwas tun", im Sinne von "Ich habe aufgetragen bekommen, etwas 
zu tun, deshalb muss ich es jetzt (in der Gegenwart) tun".

Schließlich heißt "I have got sth." ja auch "ich habe etwas bekommen", 
und da ich es irgendwann in der Vergangenheit bekommen habe, habe ich es 
jetzt (Klar, wenn ich es noch nicht wieder weggegeben habe...). Da ist 
im Sinne des Wortes keine Vergangenheit mehr drin, auch wenn sie 
grammatikalisch mit der Vergangenheitsform von "to get" drinsteckt.

I.d.R. werden die Formen mit "got" eher im umgangssprachlichen Bereich 
verwendet, wie andere ja schon gesagt haben. V.a. in Slangs tauchen oft 
solche Ausdrücke auf, wobei dabei dann allerdings die Grammatik oft 
weitgehend vernachlässigt wird ("I gotta do that f***ing bullshit...").

Autor: Kai G. (runtimeterror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Worte... (also die ersten beiden Absätze ;) )

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.