mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FAT16 Datei löschen


Autor: matt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich schreibe meinen eigenen kleinen FAT-Treiber und habe da ein Problem. 
Ich habe ein SD-Karte mit 4K Blockgrösse, frisch formatiert eine 24K 
Datei belegt die Cluster 2-7 (am PC erstellt). Wenn ich mich durch die 
FAT hangel zum Auslesen bekomme ich auch alle Daten. Wenn ich jetzt die 
Datei löschen will lösche ich sie aus dem Inhaltsverzeichnis und setze 
in der FAT analog zum Auslesen die Cluster 2-7 auf 0 (unbenutzt), das 
funktioniert offensichtlich da ich bei Cluster 7 als nächsten Verweis 
0xFFFF (EOF) bekomme, trotzdem sind jetzt auf der SD-Karte 8 Kbyte 
belegt, also 2 Cluster nicht gelöscht??? Irgendwelche Ideen?

matt

Autor: matt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS: wenn ich das wiederhole, kommen immer 8 KByte dazu

Autor: T.Danielzik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo matt,

in der FAT gibt es noch eine Tabelle welche Cluster Frei oder Belegt 
sind.
In der Tabelle musst du die Cluster auch freigeben, nicht nur im 
Inhaltsverzeichniss.
Wo diese Tabelle steht (welcher Cluster) weiß ich jetzt auf die schnelle 
nicht, ich würde mal Cluster0 tippen.
MfG

Autor: 6636 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wuerde das auch so machen. Loeschen setzt ein Bit und neue dateien 
kommen hintennach. Ich wuerd auch erst loeschen wenn nichts mehr da ist.

Autor: matt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da habe ich mich etwas falsch ausgedrückt. Ich setze in der Dateitabelle 
den Dateinamen auf ungültig und setze dann IN der FAT die entsprechenden 
Cluster auf unbenutzt, so wie ihr das vorschlagt und trotzdem bleibt 
irgendwas übrig

Autor: Markus Schneider (watermax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du die änderungen in beiden FAT Tabellen gemacht?

Autor: matt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja; gibt es den irgendein Programm womit man am PC so etwas analysieren 
kann? (und ich meine keinen Hexeditor :-)

Autor: D. W. (dave) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was steht jetzt bei dir im Cluster 7?

Haste das Offset von zwei Einträgen in der FAT beachtet?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.