mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Beleuchtete Taster


Autor: Ullrich Schäfer (stigi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Bin sehr neu hier im Forum und schiess gleich mal los:

Ich bin fuer ein Projekt auf der Suche nach Taster mit LED-Beleuchtung. 
In den USA hab ich welche gefunden, die meinen Vorstellungen entsprechen 
würdeb und hätte zwei allgemeine Fragen dazu, die Ihr mir vielleicht 
beantworten könnt.

Erstmal hier der Link zum Produkt:
http://www.sparkfun.com/commerce/product_info.php?...

Nun die Fragen :)
1. Wie bezeichnet man solche Tasten, die direkt auf der Platine 
schalten? Also ohne zusätzliche mechanische Teile, direkt die Verbindung 
der Bahnen herstellen?

2. Kennt Ihr noch andere solche Taster? Gibt es eine Möglichkeit 
vergleichbare (vielleicht noch ein wenig kleinere) in Europa zu 
bekommen?

Vielen Dank.

PS: Ich hoffe die Frage passt in das Forum hier, wenn nicht, habt bitte 
ein wenig Verständniss :)

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, tolles Teil.
Bestell das doch direkt in den USA !

Diese "Gummitasten" werden normalerweise kundenspezifisch hergestellt.
Das braucht auch ein Gehäuse drumherum (Führung, Halterung).
Gut für Handyproduktion, Millionenstückzahlen, in Rumänien...


Für Einzelprodukte braucht man "normale" Auführungen zum einlöten / 
auflöten auf Leiterplatten oder Lochrasterplatten.

Da eignet sich besser was in üblichen Katalogen zu finden ist, oder z.B.

http://www.marquardt.de/bausteine.net/file/showfil...

http://www.marquardt.de/docs/produkt_frame.aspx?id...

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ullrich Schäfer wrote:
> Nun die Fragen :)
> 1. Wie bezeichnet man solche Tasten, die direkt auf der Platine
> schalten? Also ohne zusätzliche mechanische Teile, direkt die Verbindung
> der Bahnen herstellen?
Meinst Du sowas wie in Fernbedienungen wo dann die leitend gemachten 
Gummiflächen den Kontakt schließen?

Autor: Ullrich Schäfer (stigi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg B. wrote:
> Ullrich Schäfer wrote:
>> Nun die Fragen :)
>> 1. Wie bezeichnet man solche Tasten, die direkt auf der Platine
>> schalten? Also ohne zusätzliche mechanische Teile, direkt die Verbindung
>> der Bahnen herstellen?
> Meinst Du sowas wie in Fernbedienungen wo dann die leitend gemachten
> Gummiflächen den Kontakt schließen?

genau.

Autor: Guido Körber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gummischaltmatte

Standardtypen von solchen Tasten/Tastaturen gibt es nur wenige, meist 
werden die kundenspezifisch hergestellt.

Ansonsten gibt es einzelne Taster mit Beleuchtung z.B. von Schurter und 
EAO Lumitas.

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

passt zwar nicht zur Fragestellung, aber ich find, dass diese hellen 
Kreise auf den beleuchteten Tasten schon irgendwie stören..
Gruß

Fred

Autor: Ullrich Schäfer (stigi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred wrote:
> Hi,
>
> passt zwar nicht zur Fragestellung, aber ich find, dass diese hellen
> Kreise auf den beleuchteten Tasten schon irgendwie stören..
> Gruß
>
> Fred

damit hast du vollkommen recht. aber im gegensatz dazu bekommt man 
haptisch sehr ansprechende tasten, was ich mir bei vielen anderen nicht 
vorstellen kann...

schurter bietet lustige kapazitive taster. diese soll man unter bis zu 
20mm glass (oder anderen werkstoffen) noch bedienen können. das klingt 
auch recht spannend. http://www.schurter.de/wwwds/images/IM0006036.jpg
die kosten aber auch einiges :(

hat jemand ne ahnung, wieviel die marquart 3006 taster kosten:
http://www.marquardt.de/docs/ProduktKatalog/deutsc... 
?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.