mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Stromverbrauch 7-Segmentanzeige


Autor: TomTom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich will eine 7-Semgentanzeige verbauen. Im Datenblatt ist die DC 
Forward Current mit 30mA angegeben. Bezieht sich dieser Wert nur auf ein 
Segment oder die komplette Anzeige? weil sonst wär ja bei 7 Segmenten + 
Punkt wären das 240mA was ich persönlich für viel empfinde.


danke
tOMtOM

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Link zum Datenblatt wäre nicht ganz schlecht, aber prinzipiell 
dürfte es sich um den Strom eines Segmentes handeln.
Den genauen Strom bestimmst Du durch die Wahl des entsprechenden 
Vorwiderstandes ja selbst; der kann also auch bei 10mA liegen!
Wenn der Strom Dir immer noch zu hoch ist, kannst Du nur den Einsatz 
eines LCD-Displays abwägen.

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Typischerweise ist das der Strom pro Segment.
Und 30mA ist der typische Maximalwert, der im Dauerbetrieb am Segment 
anliegen darf. ca. 90% der Displays, die ich in den Fingern hatte, lagen 
in diesem Bereich. Moderne Displays kommen aber für eine vernünftige 
Helligkeit mit deutlich weniger aus. Meine HDSP7801 gehen sehr gut mit 
5mA pro Segment bei statischer Ansteuerung.

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Strom wird sich auf jeden Fall auf jedes einzelne Segment beziehen. 
Aber das ist wie schon geschrieben der zulässige Maximalstrom.
Zum Einen kann man jetzt natürlich hingehen und den Strom pro Segment 
mit je einem Vorwiderstand entsprechend reduzieren oder man arbeitet mit 
einem halbwegs schnellen Takt (und einem gemeinsamen Widerstand) wo dann 
z.B. immer nur ein Segment gleichzeitig an ist.
Wahrscheinlich wird es ja auch nicht bei einer 7-Segmentanzeige bleiben 
sodass eine Matrix und damit Taktfolgen sinnvoll wird.

Autor: Frank Wolf (nessi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kingbright 14mm Rot kommt bei mir gut sichtbar mit 7ma je Segment aus,
wenn du das Segment nicht die ganze Zeit anlässt sondern 1/5 schnell
Bliken lässt solltest du da noch drunter kommen.
[int]

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Darüber hinaus gibt es ja auch schon low-current-7-Segment-Anzeigen... 
Die kommen auch schon mit 2mA je Segment aus.

Schöne Grüße,
Alex

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.