mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timerinterrupt geht nicht


Autor: haderlump (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen
ich bin Neuling bei der AVR-Programmierung.
Ich möchte per Timeroverflow einen Interrupt auslösen. Leider sehe ich 
im Studio4 keine Reaktion, wenn der timer0 überläuft. Mache ich was 
falsch ?
Muß ich irgendwo etwas einstellen?
ASM-Code ist angefügt.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fällt dir zwischen:

        STS     TCCR0B+$20, temp

und

        STS     TIMSK0,temp

irgendein Unterschied auf?
Übrigens: Solange deine Hauptschleife nichts macht, ist die ISR so ok, 
aber sobald das nicht mehr der Fall ist, mußt du Register (und auch das 
SREG) sichern.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ldi   rtimerstatus,0x00000001

zumindest ungewöhnlich :-), kann sein, dass das sogar richtig übersetzt 
wird.

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deine Vektortabelle ist Schrott! Der Mega168 hat 16 KiB Flash, und 
dementsprechend sind die Interrupt-Vektoren 32 Bit lang. Da reichen rjmp 
und reti nicht, um die auszufüllen, die sind nämlich nur 16 Bit lang. 
Warum übernimmst Du nicht einfach die Tabelle aus dem Datenblatt?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.