mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung In Visual C++ etwas plinken lassen


Autor: Tomi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Wollte in Visual C++ ein Icon oder Bitmap blinken lassen.
Kann mir einer sagen wie es geht?
Da gibt es doch vielleicht sogar ein HOW To?

Danke

BYe

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tomi wrote:
> Hallo.
>
> Wollte in Visual C++ ein Icon oder Bitmap blinken lassen.
> Kann mir einer sagen wie es geht?
> Da gibt es doch vielleicht sogar ein HOW To?
>

Timer aufsetzen.
In der Timer Funktion abwechselnd das Ding hinmalen oder nicht
hinmalen.

Autor: Outi Outlaw (outlaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder:

Mach das Bild einmal als normales GIF und einmal als animiertes GIF (das 
selbstständig blinkt) und tausche es so lange aus wie es blinken soll. 
Ist die Blinkphase rum, ersetzt Du es wieder durch das normale Bild.

Kommt kein GIF in Frage, dann eben wie eriter oben genannt.

Autor: Anonymous (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder mng nehmen

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein animiertes GIF unter MFC? Na da gibts aber bestimmt noch keine 
fertige Klasse für..

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ein animiertes GIF oder etwas analoges dürfte wohl nicht im Sinn des 
Fragestellers sein. Deshalb, wie Karl-Heinz schon beschrieben hat, 
innerhalb eines Timerereignisses das Bild zeichnen oder löschen.

MfG Spess

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Voll konkret hängt die exakte Vorgehensweise auch davon
ab, was man genau an welcher Stelle blinken lassen möchte.
Handelt es sich um ein Bild in einer MFC-View dann ist die
Vorgehensweise etwas anders, als wenn ein Icon in einem
Dialog blinken soll. In letzterem Fall würde ich mir
ein Custom Control aufsetzen, welches dann mit SubClassDlgItem
in den Dialog eingebracht wird. Alternativ fällt mir da grade
noch ein: Man könnte ein Standard-Icon-Control ständig
sichtbar unsichtbar schalten. Sollte eigentlich ebenfalls
funktionieren.

Am Grundprinzip: Timer mit einer OnTimer Funktion ändert das
aber nichts. Der Timer gibt den Zeittakt vor. Die Details wie
man dann damit das Blinken realisiert, hängt von den
Umständen ab.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.