mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik H-Brücke IC 24V 1-2A


Autor: doofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche ein logic-level H-Brücken-IC an das ich nur Versorgung, Motor 
und µC anschließen muss, und der Motor läuft PWMt in beide Richtungen, 
ohne, dass noch Treiber oder Logik oder Verzögerungsglieder dazukommen 
müssen.

Das möglichst bei Reichelt oder Segor zu beziehen? Danke für Hinweise.

Autor: jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
L293D

Autor: doofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke, aber der kann anscheinend leider nur 600mA - gibt's sowas auch 
mit FETs?

Autor: jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der L298 kann mehr Ampere.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Der L6203 hat einen kleineren Innenwiderstand und kann bis 4 Ampere.

Mit gleicher Funktion gibt es auch Varianten (L6202,L6201) als DIP oder 
SO20 für kleinere Ströme.

Gruß,
Martin

Autor: doofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die Tipps.

2,75 für den L298
5.40 für den L6203 (gibt auch die DIP Variante)

bei Reichelt.

Sind die ihr Geld wert?

Mich wundert ein bisschen, dass da die Auswahl nicht wesentlich größer 
ist.
Was benutzen denn z.B. Drucker für die Druckkopfpositionierung? Machen 
die da gleich ihre eigenen ICs oder bauen die sowas diskret auf?

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Sind die ihr Geld wert?

L6202 hab ich mehrfach eingesetzt, keine Probleme mit PWM bis 24kHz. 
Aber: Es gab ein paar ICs, bei denen eine der Freilaufdioden kaputt war, 
die hat R* aber umgetauscht. Also vor Einbau die Ausgänge gegen GND und 
Vss mit Diodentester messen, müssen glaube ich 600mV Diodenspannung 
sein. Den IC dazu auf Antistatik-Schaumstoff stecken.

>> Was benutzen denn z.B. Drucker für die Druckkopfpositionierung?

Schrittmotor-Treiber, z.B. von Allegro. Sind aber schwerer zu 
beschaffen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.