mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Analog Devices TMP04 Temperatursensor Testprogramm


Autor: Gerhard. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Anhang ist ein kurzes Programm zum Betrieb des Analog Devices 
TMP03/04 Temperatursensors und moechte es gerne der Codesammlung 
hinzufuegen.

Der TMP04 ist ein interesannter relativ neuer Temperatursensor mit 
Rechteckausgang. Der Temperaturwert wird aus dem Verhaeltnis von T1 zu 
T2 gebildet und wird durch Taktdrift des TMP04 oder des Mikros nicht 
nennenswert beinflusst. Die Taktfrequenz betraegt ungefaehr 35Hz.

Da nur die Rechteckspannung uebertragen werden muss, laesst sich das 
Signal leicht mit einem Opto-Coupler oder anderen Methoden galvanisch 
trennen.

Der Programmaufwand zur Messerfassung des TMP04 ist denkbar gering und 
findet lediglich im Interruptbetrieb mittels des 16-Bit Capture-Eingang 
im Hintergrund ab. Ein 16-Bit Timer mit 1us Takt stellt die Zeitbasis 
fuer den Capturebetieb bei.

Die Umwandlung auf Grad Celsius ist einfach durch die folgende 
Berechnung moeglich:

C = 235 - (T1 x 400) / T2

Bei ca. 23.5 Grad Raumtemperatur ist T1 ca. 7980us und T2 ca. 15100 
(Abhamegig von der Temperatur). T1 aendert sich kaum.

Gruss,
Gerhard

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo kriegt man die Dinger?

Autor: Gerhard. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andreas,

bei mir in Canada bestelle ich Halbleiter meistens bei Digi-Key. Ich 
weiss leider nicht wo bei Euch die besten Distributoren sind. Vielleicht 
gibt es die Reichelt oder Burklin.

Gruss,
Gerhard

Autor: Jurij G. (jtr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts z.B. bei Farnell.

Autor: Newliner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wie kann ich solch eine Messung von T1 und T2 realisieren??

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.