mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 4 Wechselschater 1 Verbraucher - wie ist das möglich?


Autor: Stefan Essig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, bei uns in der Wohnung befindet sich im Hausflur eine Lampe die 
laut meinem Vater mit 4 normalen 220V Wechselschaltern betrieben wird.

Schaltet man einen beliebigen Schalter um so geht die Lampe wenn sie aus 
war an bzw wenn sie an war aus. Das ganze ist mir mit 2 Schaltern 
bekannt, es sind aber 4 und ich habe absolut keine Ahnung warum bzw wie 
das funktioniert...

Weiss jemand wie diese Schalter angeschlossen sind?
Wäre mir sehr wichtig das mal zu verstehen.


Grüßle vom Essig

Autor: Marcus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also mit 4 Wechselschaltern geht es nicht, ich vermute 2 devon sind 
Kreuzschalter.

Autor: Analog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Relais

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein, das geht ohne relais.
zumindest bei einer lampe und zwei schaltern. das hat mir ein 
befreundeter elektriker mal in den späten kindertagen mal erklärt, 
mittlerweile weiß ich es nicht mehr. aber es geht definitiv ohne relais.

Autor: Markus B. (wolframator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieviele Kabel gehen denn an die Schalter jeweils ran? 2 oder 3?

Autor: Marcus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
also as Elektriker kann ich sagen das es mit 2 Wechselschaltern und 
1Lampe geht.
Wenn aber 3 Schalter gebraucht werden dann ist mindestens 1 
Kreuzschalter dabei. Kreuzschalter habe 4 Anschlüsse, Wechselschalter 3.

Kreuztschalter sind eigendlich 2 Umschalter die mit einander verbunden 
sind.
Natürlich geht es auch mit 4 Wechselschaltern, dann hängen an den 2 
Wechselschalter 2Relais die die funktion des Kreuzschalters übernehmen 
(sinn macht es aber nicht)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Es muss sich um 2 Wechselschalter und 2 Kreuzschalter handeln. Äußerlich 
ist der Unterschied ja nicht zu sehen. Die Kreuzschalter kreuzen die 
beiden Leitungen der Wechselschaltung oder halt nicht. Mit Hilfe von 
Kreuzschaltern könne x-beliebig viele Schalter realisiert werden, 
einziges Manko ist das man mehr Leitungen verlegen und auch etwas mehr 
denken muss als im Gegensatz zum Taster.

mfg Norbert

Autor: Stefan Essig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank an alle, habs (mit bissl wiki) begriffen wie das mit den 
kreuzschaltern funktioniert. Geniale Technik!

Grüßle vom Essig

Autor: Martin Schmid (paul-stanley)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..sowas heutzutage nicht mehr gemacht.
viel günstiger ist der einbau von einem Stromstoßschalter. da braucht 
man weniger adern und die taster sind auch billiger.

gruss martin

Autor: Thomas Müller (thomas1123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja aber viele kunden mögen das klackern des eltacos nicht
deswegen wird das noch gemacht

Autor: Sven Stefan (stepp64) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Außerdem ist es eine einfache Möglichkeit eine vorhandene 
Wechselschaltung um einen oder mehrere Schalter zu erweitern.

Oder halt, so wie bei mir, eine Wechselschaltung um einen Funkschalter 
zur Kreuzschaltung zu erweitern, so dass ich nun meine 
Wohnzimmerdeckenbeleuchtung vom Sofa aus ein und aus schalten kann :-)

Autor: flyingwolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nur als Anmerkung:
Es geht auch mit 4 Wechselschaltern ist dann aber schwer illegal, total 
Sinnlos, weil man gegenüber der Kreuzschaltung nichts spart oder einen 
erkennbaren Vorteil genießt und lebensgefährlich beim Wechsel der 
Leuchtmittel.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  flyingwolf (Gast)

>Es geht auch mit 4 Wechselschaltern ist dann aber schwer illegal, total

Du meinst jeweils zwei Wechsler in Reihe in Null und Phase? Hehe, böser 
Trick.

MfG
Falk

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Du meinst jeweils zwei Wechsler in Reihe in Null und Phase?
> Hehe, böser Trick.

So geht es nicht: ist eine "Seite" (L oder N) "offen" bekommst Du es mit 
der anderen "Seite" (L oder N) nicht eingeschalte......

Otto

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, stimmt. Und wie dann?

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falk Brunner wrote:
> Hmm, stimmt. Und wie dann?

hmm.... ich weis das jetzt auch nit genau,

aber mal so ne dumme Vermutung.


..... in dem man einen doppelten Wechselschalter zum Kreutzschalter
umfrickelt, so das er mit einer großen Schaltwippe betätigt wird,
anstelle von zwei kleinen.
Das könnte auch Sinn machen, wenn man sich die Preise für einen
doppelten Wechsler und einen Kreutzschalter anschaut.


lg
Peter

Autor: D. S. (jasmin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm eltako relais.......

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.