mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ethernet PIC - Variable auslesen und auf Webpage anzeigen


Autor: Roman Koppensteiner (Firma: HTL Rennweg) (oeman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
also ich verwende das PICDEM.net 2 Development Board von Microchip.
Wir können schon eine eigene Webpage über das Board ins Netzwerk 
stellen. Jetzt hätte ich eine Frage: Wie kann ich einen Wert aus dem PIC 
auslesen und Diesen auf der Webpage anzeigen?

z.B.: eine Temperatur messen und diese dann auf der Webpage anzeigen

Geht das über die Webpage, also HTML technisch oder wie?

mfg

Autor: PeggySue (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für soetwas benögtigst du die Möglichkeit eine dynamisch erzeugte 
Webseite zu erstellen. Sprich der Inhalt wird im Gegensatz zu HTML erst 
zur Laufzeit generiert und nicht zur Compilezeit.

Für soetwas gibt es beispielsweise CGI-Skripting bei einigen 
µC-Systemen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Common_Gateway_Interface

Ob das ganze bei dir funktioniert/unterstützt wird weiß ich allerdings 
leider nicht aus dem Kopf, da ich mich mit PICs noch nicht ausreichend 
beschäftigt habe und das Development Board deshalb auch nicht kenne.

Autor: Roman Koppensteiner (Firma: HTL Rennweg) (oeman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, nur das hilft mir leider nicht. Ich benötige irgendeinen Befehl 
oder Syntax mit dem das funktioniert. Ich muss eine Variable aus dem PIC 
lesen und dann auf einer Webpage anzeigen.

mfg

Autor: PeggySue (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erklär doch mal bitte mehr zu deinem System. Hast du irgendeine Library 
mit deren Hilfe du den Webserver angelegt hast?

Zu welchem Zeitpunkt möchtest du denn die Variable auslesen? Doch sicher 
zur Laufzeit oder?

Ich habe auch schon mit einem ARM7 Webseiten für einen Controller 
erstellt und da war es so, dass die HTML-Seiten zur kompilezeit erstellt 
wurden und dann im Speicher abgelegt wurden. Wenn du zu diesem Zeitpunkt 
eine Variable auslesen würdest, bringt dir das ja überhaupt nichts, da 
die Temperatur ja noch gar nicht gemessen wurde.

Von einer HTML-Seite kann man auch nicht einfach mal eben auf eine 
Variable im Speicher zugreifen und sich den Wert anzeigen lassen. Wüßte 
jedenfalls nicht wie das gehen soll.

Also mußt du das ganze mit dynamischen Webseiten, sprich mit etwas wie 
CGI machen. Damit kannst du ohne Probleme eine Variable auslesen, dir 
eine HTML-Seite zur Laufzeit zusammenbauen lassen und diese anzeigen 
lassen.

Erwarte aber bitte nicht, dass ich dir jetzt einen kompletten Quellcode 
dafür gebe. Dass Thema ist dann doch etwas komplexer und außerdem 
solltest du erst einmal genauer dein System beschreiben und vielleicht 
mal ein Bröckchen Quelltext, damit man sich ein Bild machen kann.

Grüße
PeggySue

Autor: 6637 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Webserver auf dem PIC muss etwas zum Interpretieren haben und das 
auch koennen. sonst ist eh nix. Und das nennt sich Script interpreter.

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls die HTML-Seite im RAM liegt, könnte man sie manipulieren.

Autor: Roman Koppensteiner (Firma: HTL Rennweg) (oeman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich hab mir mal ein Anwendungsbeispiel von Microchip zu Gemüte 
geführt und da konnte ich feststellen, das, das so wie du gesagt hast 
PeggySue, mit CGI funktioniert.

Ich muss jetzt nur noch herausfinden wie das genau funkt.

Danke dir...

mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.