mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP FFT mit dsPIC33


Autor: Sebastian Schmidt (sebbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich versuche mit einem dsPIC33FJ128MC710 eine FFT durchzuführen. Habe 
mir dafür die entsprechende library bei microchip runtergeladen. Wenn 
ich nun die FFT ausführen will wird das Porgramm jedes Mal reseted 
sobald ich die Funktion FFTComplexIP ausführe. Zuvor generiere ich über 
TwidFactorInit die erforderlichen Twiddlefactors. Das klappt auch noch. 
Habe von einem Kollegen den Code. Da funktioniert er, allerdings mit 
einem dsPIC30.
Einziger Unterschied ist, dass ich bei der Erzeugung meines Arrays für 
die FFT als fractcomplex nicht den Datenraum zuweise. Normalerweise soll 
hinter der Deklaration noch attribute ((section (".ybss"))) stehen, da 
kommt bei der Compilierung aber, dass ymemory.near not a valid 
combination on this device ist. Wenn ich das weglasse dann lässt es sich 
Compilieren aber das Programm schießt sich halt bei der FFT ab.
Kennt jemand das Problem oder kann mir Code liefern über den es sicher 
funktioniert?
Vielen Dank schon mal im Vorraus!!!

Gruß Sebastian

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

vielleicht hilft dir das hier weiter:
http://ww1.microchip.com/downloads/en/DeviceDoc/70202B.pdf unter X- und 
Y-RAM

Wie man das Problem löst genau löst weiss ich aber auch nicht. 
Vermutlich sind da die Profis von Microchip gefragt:

htt://forum.microchip.com


Gerhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.