mikrocontroller.net

Forum: Markt Fertige module mit CC2500 und integrierter Antenne abzugeben


Autor: Andre (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag liebe Forum-Gemeinde,

da ich bisher leider erfolglos versucht habe meine mit CC2500 von TI 
bestückte Module abzugeben, hier ein erneuter Versuch.

Kurze Vorgeschichte:
Ich wollte vor etwa einem halben Jahr mit HF im 2,4 GHz bereich 
experementieren. Leider wegen Zeitmangels musste ich meine Versuche 
stoppen.

Allerdings habe ich bereits aufgrund von zeitaufwendigen Recherchen im 
Internet die besten Devices für mich ausgesucht und gekauft. Das wurden 
dann die mit CC2500 von TI bestückte Module mit integrierter F-Antenne 
und SPI-Ansteuerung.

Hier sind die wichtigsten technischen Infos von CC2500:

-3,3 V Spannungsversorgung
-SPI Ansteuerung, erlaubt problemlose Ankopplung an 8bit-AVRs
-2,4 GHz Frequenzbereich
-500kbit/s Datenrate
-Packetweise Übertragung und Flußsteuerung on-the-device
-Reichweite bei +1dbm 50m in Gebäuden

Die Module (Hersteller ID: QFM-TRX1-24G) sind mit einer optimal 
angepasster F-Antenne ausgestattet und sind Ready to Use. Das heisst man 
braucht sich mit dem HF-Teil nicht auseinander setzen, sondern dem 
Device nach erfolgreicher Grundkonfiguration per SPI seine Bytes 
schicken. Diese werden dann im Anschluß übertragen. Abmessungen des 
Moduls: 19mmx24mm

Benutzer von 2,4 GHz Frequenzbereichs werden die Bausteine schätzen. Bei 
Interesse oder Fragen: hanryz2@hotmail.com. Noch zu erwähnen: ich habe 4 
Stück davon, das war die Mindenstabnahme bei dem Hersteller.

Gruß,
Andre

Autor: Ekschperde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hats auch ein Datenblatt?
Wäre schon hülfreich.

Autor: Andre (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yap, hier ist es.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Scheint wirklich ein Problem zu sein, ein klares Angebot zu formulieren. 
Da muss man erst Kontakt aufnehmen um in Erfahrung zu bringen, was der 
Kram kostet.

@Admin

Thread kann wg. Bedeutungslosigkeit gelöscht werden.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe meine damals für 7,30 Euro (ohne Versandkostenanteil) bei einer 
Sammelbestellung mitbestellt.

4 Stück entsprechen demnach 29,20 Euro.
Ein Abschlag von 50% wegen Gebrauchs und Alter sind sicherlich 
angemessen. Mehr als 15 Euro wird er also wohl nicht verlangen.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Davon gehe ich auch mal aus.

Autor: andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tag zusammen,
also, wer interesse hat, dem wird auch geholfen:)

und wegen beudeutlosigkeit sei noch ganz philosiphisch nebenbei bemerkt: 
was ist schon  bedeutungsvoll?

Autor: Bieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich biete mal 30 Eu incl. Versand.
Wenn Interesse email an TQISWRLRSMKV (at) spammotel.com

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andre, das ist ein billiger Pushversuch.
Kein Bieter würde für gebrauchte Altware mehr als den aktuellen Neupreis 
bieten...

Gib die Dinger für 2,50Euro das Stück ab und Ruhe ist.

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

würde 2 stück inkl. Porto für 10€ nehmen.

cu

chris

Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

die Module sind für einen akzeptablen Preis weg!

To Michael: mit dem "biligen Pushvesuch" hast Du es, denke ich, etwas 
übertrieben:)

Gruß,
Andre

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiß jemand ob die Transceiver Module mit beliebige MCU's funktionieren?
Würde gerne den M16C benutzen.

Gruß Thomas

Autor: CCCCC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


du brauchst nur die SPI und 2 Ports (ideal einer als IRQ-Leitung).

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jupp wrote:

> @Admin
>
> Thread kann wg. Bedeutungslosigkeit gelöscht werden.

Das nicht, aber in der Rubrik ,,Markt'' finde ich ihn deutlich besser
aufgehoben.

Autor: wawa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

die module werden mit 6 leitungen an den MSP430 angebunden und die 
steuerungs SW fuer ein kleines netz kann man von TI runterladen - 
kostenlos -

siehe simliciTI    wir machen das naemlich so.

gruss
wawa

Autor: danilo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo!
 ich starte gerade ein projekt mit der Funkmodul QFM-TRX1-24G. Ich habe 
überhaupt nicht wie mann die mann diese module als sender und als 
empfänger
betreiben kannst. Es werde mich auch freund wenn ich ein paar 
dokumentation auf deutsch erhalten kann.
Vielen dank

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.