mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme beim Flashen von AVRs mit AVR Studio


Autor: Florian S. (buddl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo


Ich habe ein Problem beim Flashen von AVRs über AVR Studio.
Ich verwende den AVRISP MKII.

Ich habe heute zum ersten mal versucht auf einer Referenzplatine 
(funktioniert definitiv) einen ATmega8 zu flashen - Aber es geht nicht.

Ich bekomme immer folgende Warnmeldung:

-------------------
ISP Mode Error

A problem occured when executing the command....
-------------------

Dazu in der Statuszeile:

-------------------
Reading FLASH input file.. OK
Setting mode and device parameters.. OK!
Entering programming mode.. OK!
Erasing device.. OK!
Programming FLASH ..      FAILED!
Leaving programming mode.. FAILED!
-------------------


Jedoch kann ich Fuses und Lock-Bits problemlos lesen.
Wenn ich jedoch die Signature-Bits lese warnt mich AVR Studio, dass 
diese nicht mit den erwarteten Werten überein stimmen.

Ich habe als Device ATmega 8 ausgewählt, schon 3 Mega8 (darunter 
fabrikneue) getestet und auch mit der Frequenz gespielt.

EDIT:
Beim lesen der Signature-Bits kommt folgendes:

-------------------
Setting mode and device parameters.. OK!
Entering programming mode.. OK!
Reading signature .. 0x00, 0x00, 0x00 .. OK!
Leaving programming mode.. OK!
-------------------

Also 0x00 ... riecht ziemlich nach Fehler...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3mal 0x00 sieht nach heruntergezogener MISO-Leitung aus, also der Slave 
gibt entweder Nullen aus (unwahrscheinlich) oder die MISO-Leitung ist 
durch einen Kurzschluß mit Masse gebrückt (wahrscheinlicher).Andere 
Idee: der ATMEGA hat keinen Takt? Oder nutzt Du den internen 
Taktgenerator? Dieser läuft mit 1Mhz, das heißt, die ISP-Frequenz darf 
maximal 250kHz sein. Der ATMEGA steckt richtigherum in der Fassung? Der 
ATMEGA hat Spannung? Gucke nochmal über die Schaltung und poste 
vielleicht mal einen Plan.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.