mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Probleme mit LCD-Ausgabe von Peter Fleury


Autor: Hansi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe fast erfolgreich ein LCD-Modul 4x20 mit Kontroller KS0073 durch die 
Vorlage von Peter Fleury gebracht. Starte ich die test_lcd.c, so werden 
alle Funktionen erfolgreich und richtig auf dem LCD angezeigt.
Will ich nun eigene Texte anzeigen lassen und ändere die test_lcd ab, 
bekomme ich mir nicht erkärebare Anzeigen.
Füge ich die folgenden Zeilen ein:
lcd_puts("123456789012345678 ... 67890"); // Bis alle vier Zeilen 
gefüllt sind
wait_until_key_pressed();

  lcd_clrscr();

        lcd_puts("1\n");
        lcd_puts("2\n");
        lcd_puts("3\n");

Die Zahlenreihe wird mir einwandfrei über alle Zeilen angezeigt. Nachdem 
das Display gelöscht wird, erhalte ich aber nur die 1 in Zeile eins und 
die 3 in Zeile 2 angezeigt.
Nach meinem Verständnis sollte doch in Zeile zwei auch die 2 angezeigt 
werden, aber diese erscheint niergends auf dem Display. Habe noch andere 
Kombinationen getestet und erhalte mir nicht erklärbare Anzeigen.
Habe ich in der lcd.h falsche Defintionen gemacht oder waran scheitere 
ich?

Danke für Eure Hilfe,

Hansi

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, hat jemand eine Idee oder Denkanstoss? Wäre euch echt dankbar

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hallo, hat jemand eine Idee oder Denkanstoss? Wäre euch echt dankbar

Sicher, dein Programm ist fehlerhaft.
An welcher Stelle kann dir leider keiner sagen.

Denk mal drüber nach warum !

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ holger:

Halte deine Antwort in keinster Art und Weise für konstruktiv. Scheinbar 
hast du von der Materie keine Ahnung, möchtest aber gerne deinen Senf 
dazu abgeben.  Sicherlich hätte ich noch ergänzende Angaben machen 
können, besteht allerdings das Wissen und die Bereitschaft zu helfen, 
fragt man nach den fehlenden Informationen oder weist vernünftig darauf 
hin. Bezweifle daher dein  Fachwissen und deine Bereitschaft zur Hilfe. 
Scheinst wohl ein typischer  Pantoffelheld zu sein, der nirgends was zu 
sagen hat, hier aber einen auf dicken Macker macht.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Sicherlich hätte ich noch ergänzende Angaben machen
>können, besteht allerdings das Wissen und die Bereitschaft zu helfen,
>fragt man nach den fehlenden Informationen oder weist vernünftig darauf
>hin.

Fragen zum Thema LCD werden hier ungefähr 10 mal am Tag
durchgekaut. Irgendwie scheinen alle müde geworden zu sein
nun ausgerechnet auch noch dich um deinen kompletten Quellcode
zu bitten. Fehler liegen oft an Stellen die der Anfänger
nicht überblickt. Mit kompletten Projektdateien die der eine
oder andere vieleicht mal mit vorhandener Hardware testen könnte
liesse sich dein Fehler recht schnell finden.

Kein kompletter Quellcode, keine Antwort. So einfach kann
kann ich mir das machen. Antworten laufen hier auf freiwilliger Basis.
Hellseher sind hier nicht unterwegs.

>Bezweifle daher dein  Fachwissen und deine Bereitschaft zur Hilfe.
>Scheinst wohl ein typischer  Pantoffelheld zu sein, der nirgends was zu
>sagen hat, hier aber einen auf dicken Macker macht.

Wenn du meinst. Solche Äußerungen erhöhen die Wahrscheinlichkeit
auf eine Antwort ungemein ;)

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, Klugscheißer hatte ich scheinbar in meiner Aufzählung noch 
vergessen.
Hänge ich mein komplettes Projekt an, kommt mit Sicherheit von dir die 
Aussage, dass das völlig überflüssig ist.
Muß mich aber trotzdem bei dir bedanken, da deine doch sehr blöden 
Antworten meinen Ehrgeiz angesp.rnt haben und ich den Fehler selber 
gefunden habe ...

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Moderatoren

Bitte löschen den Thread. Hier gibt es nichts was mit gcc
auch nur ansatzweise zu tun hat. Stört eigentlich nur noch
wenn man unter gcc was sucht. Danke.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.