mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Gibts hier auch Gamer?


Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!!

Mich würde mal interessieren, ob sich in diesem Forum auch ein paar 
Gamer rumtreiben. Auf welchem System (PC, Wii, PS2/3, XBox,...) spielt 
Ihr?

Ich bin schon seit Jahren ein "Nintendo-Jünger" und voll und ganz von 
der Wii begeistert. Bei uns an der Fachhochschule ist grad eine ganz 
Wii-Welle ausgebrochen, die alle mitreisst. Wii rocks!!

Und was spielt Ihr so?

Gruss
patrick

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit 4 Jahren EQ2 auf PC :-)

Autor: Blob! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab früher oft UT2k4 gespielt, aber irgendwie hab ich nach und nach die 
Lust daran verloren.

Mittler Weile hab ich nen PC mit onboard-grafik und auf dem ist nicht 
einmal mehr Solitair drauf.

Dafür hab ich seit geraumer Zeit ein Nintendo DS (Nachfolger des 
GameBoys) und bin wieder voll und ganz dem guten alten Tetris verfallen 
^^ - wobei ich (in meinem biblischem Alter von fast 30 ^^) zur Zeit 
lieber lese als dass ich PC-Spiele mache - Für Konsolen hatte ich noch 
nie was übrig.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar! Seit 20 Jahren Nethack oder Slash'em. Neuerdings gelegentlich auch 
FS9, CFS2 oder Falcon.

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Dafür hab ich seit geraumer Zeit ein Nintendo DS
Den hab ich auch! Ein echt geniales Teil!

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Begeisterter Gelegenheitsgamer hier :-) (LAN-Parties unter Freunden 
sowie von Zeit zu Zeit mal ein Stündchen, zwei am Abend)

Favoriten:
- Battlefield 1942  Vietnam  Desert Combat
- Call of Duty, insbesondere CoD 4 (nur LAN)
- Flat Out (2) (Herrlich für den Zeitvertrieb im Zug o.ä.)
- UT (nur die klassische Version, rockt noch heute und sieht auch für 
aktuelle Verhältnisse noch anständig aus)
- GTA San Andreas (Trotz primitiver Spielidee, teilweise mühsamen 
Missionen und hässlicher Steuerung hat dieses Game was.)

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein Game-Projekt heißt MARIO PARTY als Brettspiel. Momentan ist das
alles noch Hardware (Glücksrad, Pöppel-Abfrage, Anzeige-LEDs usw.)
Die 4 Spielberetter mit einem Haufen Mechanik, werden zusammengesteckt
und sind durch einen I2C-Bus miteinander verbunden.
Die AVR-Controller sorgen für die Verwaltung der "Münzen und Sterne"
die Auswahl der Minispiele (die allesamt nicht elektronisch sind) und
die Bewegung der Mechanik. Zum Beispiel wechseln Toad und Bowser ihre 
Plätze.
Der geringe Preis der Controller erlaubt mir, übersichtliche Module
zu bauen, die über ein Protokoll mieinander kommunizieren.

Autor: Gamergast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ScummVm, Half-Life, GTA, Stalker

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...alle feinen ATARI-800 Games, neuerdings auch auf Emulator am PC ;-)

Autor: PP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Peter (Gast)

Wow, klingt ja spannend. Gibt es da eine Projektseite mit Fotos? :))

Autor: Thomas W. (thomas_v2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Travel Rec. wrote:
> ...alle feinen ATARI-800 Games, neuerdings auch auf Emulator am PC ;-)

800XL-Emulator? Wo? Will "One Man and his Droid" spielen...meine 
Datasette ist kaputt.

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich zocke Counter Strike Source und Insurgency (ein kostenloser aber 
sehr sehr hochwertiger HL2 mod im Srtting des Irak). Wenn jemand HL2 
hat, rate ich dazu mal Insurgency zu testen!

Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ PP (gast)

Sorry, da habe ich nichts.

Wie gesagt nur Hardware, die nicht vorzeigbar ist.
(zu viel Heißkleber)
Es existiert eine Projektdatei im stillen Kämmerlein mit
einem I2c Multimaster-System, das mir absolut über den
Kopf gewachsen ist.Zu viel Kuddelmuddel.
Ich beschränke mich nunmehr nur auf einem Master, der erst
mal Testumgebung für die slaves ist nach dem Motto: Du machen
DAS und sagen WAS rauskommt.

Mein MARIO_PARTY Projekt soll jedenfalls jeden Interessierten
animieren auf diesem Gebiet zu experimentieren.
Der Weg ist das Ziel.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein ich spiele nicht, dafür ist mir die Zeit zu schade.

Autor: Schoasch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Crysis

Autor: profiGAMER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich spiele wie alle Oldschool-Pros ET.
(Enemy Territory).

Gruß
proGamer

Autor: Robin Tönniges (rotoe) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schoasch wrote:
> Crysis

Willste mal mit mir über Hamachi spielen^^

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab jetzt am Wochenende eine neue Leidenschaft entdeckt:

Alte N64-Games mit Emulator am PC, gesteuert mit über Bluetooth 
verbundener Wiimote mit Classic Controller 
(http://en.wikipedia.org/wiki/Image:Wii_05.jpg). Macht echt Laune!

Für alle, dies interessiert wie das geht und es noch nicht wissen:

N64-Emulator:
http://www.pj64-emu.com/

N64-Games:
http://www.rom-freaks.net/

Wiimote an PC anbinden:
http://corepulse.de/www/node/136

Den Classic Controller hab ich dann als virtuellen Joystick konfiguriert 
mit:
http://www.geocities.com/deonvdw/PPJoy.htm
und ein Glovepie-Script verfasst und dann im Project64 als 
N64-Controller konfiguriert. Echt genial. Jetzt kann ich endlich wieder 
echte Perlen der Videospielegeschichte zocken (Goldeneye, MarioKart64, 
Legend of Zelda: Occarina of Time, Donkey Kong 64, etc..), nachdem ich 
meinen N64 verkauft habe.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich spiele so gut wie nie... frueher doch das ein oder andere mal, aber 
heute. Nur fuer Doom3 habe ich eine Ausnahme gemacht ;). Ansonsten 
bestenfalls die alten (guten) Spiele von frueher. Muss mal wieder 
D.O.T.T. durchspielen.

In der guten alten "Gibt's hier auch <...>"-Tradition.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WWIIOnline

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.