mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Unterschied Mega644 <> Mega644P für WinAVR?


Autor: Rudolph R. (rudolph)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Sehe ich das richtig das für den Mega644 kompilierte Binaries problemlos 
auf dem Mega644P laufen da der einzige relevante Unterschied der 2. UART 
des 644P ist?

Was würde passieren wenn man ein Mega644P Binary in dem der 2. UART für 
Debug-Ausgaben benutzt wird in einen Mega644 brennt?
Ist überhaupt dokumentiert was passiert, wenn man versucht nicht 
vorhandene Register zu lesen oder gar zu beschreiben?

Autor: Lötlackl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin, moin

>>Sehe ich das richtig das für den Mega644 kompilierte Binaries problemlos
>>auf dem Mega644P laufen da der einzige relevante Unterschied der 2. UART
>>des 644P ist?
Ob problemlos, keine Ahnung, aber läuft.

>>Was würde passieren wenn man ein Mega644P Binary in dem der 2. UART für
>>Debug-Ausgaben benutzt wird in einen Mega644 brennt?
>>Ist überhaupt dokumentiert was passiert, wenn man versucht nicht
>>vorhandene Register zu lesen oder gar zu beschreiben?
Würde mich auch interessieren. Ich probier's aber nicht aus.

mfg Lötlackl

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerüchteweise soll der 644 auch schon eine 2. UART haben, nur 
funktioniere die nicht richtig. Das entspricht Atmels Taktik, Zeug was 
nicht funktioniert nicht in die Doku reinzuscrhreiben (anders als 
beispielsweise Microchip). Das hat freilich auch zur Folge, das 
reservierte Bits durchaus eine Funktion haben können.

Autor: Rudolph R. (rudolph)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, also Software die für den Mega644P compiliert ist und Gebrauch von 
dem zweiten UART macht, sollte man vielleicht besser nicht auf den 
Mega644 loslassen.

Ich habe hier Mega644 mit Date-Code 0730.
Wundert mich, dass es die Dinger überhaupt noch gibt.
Die Mega644P sind ja keine Spur teurer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.