mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sensorlose Methoden für Brushless DC Motoren


Autor: robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier im Forum schon einige nützliche Informationen bezöglich 
dem sensorlosen Betrieb von BLDC Motoren gefunden.
Ich bräuchte allerdings noch mehrere Informationen über die Methoden der 
Lageerkennung des Rotors, sowie das Betriebsverhalten bei niedrigen 
Drehzahlen.
Wäre besonders über Links und Literaturhinweise sehr dankbar.

Grüße
Robert

Autor: willi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zauberwort: Beobachter

So weit wirst Du aber wahrscheinlich schon sein.

Autor: GagoSoft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast Du schon auf
http://www.mikrokopter.com/ucwiki/BrushlessCtrl
nachgesehn?

----------------------------------
wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Inhaltliche Fehler
nehme ich gerne zurück

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
auf der Atmel Webseite befindet sich unter den AVR-Appnotes etliches zur 
Steuerung von Brushless-/BLDC-Motoren. Da solltest du eigentlich fündig 
werden.

MfG Spess

Autor: robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mich interessiert besonders die Parametergewinnung des Motors, die für 
die genaue Positionserkennung des Rotors notwendig ist. Leider werde ich 
im Internet nicht wirklich fündig.
Welche andere Methoden wären dann sonst geeignet, außer die mit der 
Messung der Phasennulldurchgänge über den virtuellen Sternpunkt.

Autor: jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Leider werde ich im Internet nicht wirklich fündig.

Da hast du wohl nicht richtig gesucht.

http://home.versanet.de/~b-konze/blmc_flea/blmc.htm

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Nur das ,was du an o.g. Stelle findest:

AVR435: BLDC/BLAC Motor Control Using a Sinus Modulated PWM Algorithm
AVR440: Sensorless Control of Two-Phase Brushless DC Motor
AVR443: Sensor-based control of three phase Brushless DC motor
AVR444: Sensorless control of 3-phase brushless DC motors
AVR447: Sinusoidal driving of three-phase permanent magnet motor using
        ATmega48/88/168
AVR448: Control of High Voltage 3-Phase BLDC Motor
AVR449: Sinusoidal driving of 3-phase permanent magnet motor using
        ATtiny261/461/861
AVR452: Sensor-based Control of Three Phase Brushless DC Motors Using
        AT90CAN128/64/32

MfG Spess

Autor: robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, da kann ich einiges darüber lesen.

Danke

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Und das Schöne ist, dass auch noch die passende Software dabei ist.

MfG Spess

Autor: robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wird bei mir leider kein praktischen Aufbau, sondern nur eine 
Rechereche über gängige Methoden der sensorlosen Ansteuerung und 
Regelung von BLDC Motoren.
Das meiste was ich bisher gefunden habe, läuft eh auf feldorientierte 
Regelung heraus, also Clarke und Park Transformation ins dq-System. Für 
die Regelung müssen aber zu jeder zeit das Ld und Lq bestimmt werden. 
Und da habe ich bisher leider nicht viel gefunden.

Autor: 6639 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann doch die Spulenimpedanz messen, die muesste in Abhaengigkeit 
von der Winkelposition aendern. Allerdings geht das nur bei solchen BLDC 
motoren mit Eisen drin, bei solchen ohne Eisen geht's nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.