mikrocontroller.net

Forum: Platinen Änderung der Eigenschaften eines Bauteils in dem Board


Autor: henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hätte eine kleine Frage.
Im Board habe ich einen Bauteil angehängt, und als ich es löten wollten 
nach dem die Platine fertig war, waren paar löscher zu klein.
Könnte jemand mir sagen wie man die Eigenschaften des Bauteils in der 
Bibliothek ändern kann.
Ich bedanke mich

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eagle, target, protel, paint?? =)

Autor: henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Michael,
kann nicht wirklich verstehen was du damit meinst.
könntest du mir bitte das nochmal erklären
henry

Autor: Fred S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Henry,

dass Du Michaels Frage nicht verstehst, ist schwer zu verstehen!

Wie soll denn jemand wissen, von welcher Software Du in Deiner Frage 
sprichst?

Gruß

Fred

Autor: henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohhhhhh, tut mir leid Leute,
ich arbeite mit Eagle.
Ich dachte ich hatte schon erwähnnt
Henry

Autor: Willivonbienemaya .. (willivonbienemaya)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Change -> Drill

Autor: henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke  Willivonbienemaya ..,
das tue ich d.h Change --> Drill, und drücke ich auf dem bauteil wo ich 
seine Eigenschaften änderen will,
nix passiert.
Sollte ich das anders machen?
Henry

Autor: Willivonbienemaya .. (willivonbienemaya)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geh mal auf "Bearbeiten" -> "change"
Dann kommt eine Auswahl an Bohrdurchmessern. Nimm einen größeren als den 
ausgewählten.

Dann auf das Lock klicken das größer werden soll.

ACHTUNG:
- Bohrungen, Vias,... kannst du direkt im Board ändern.
- Bauteile musst du in der Bibliothek ändern.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
übrigens, falls es dir nur um den kupferring um die löcher geht: den 
kannst du auch ohne ändern der bibliothek vergrößern. dazu:
tools -> DRC -> restring
hier kannst du dann deine gewünschste größe eingeben.

Autor: Torben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>übrigens, falls es dir nur um den kupferring um die löcher geht: den
>kannst du auch ohne ändern der bibliothek vergrößern. dazu:
>tools -> DRC -> restring hier kannst du dann deine gewünschste größe >eingeben.

Das geht nur bei Bauteilen, wo der Restring auf Auto steht.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...was ja seit version 4.xx schon so ist. wer also noch relativ neu in 
eagle ist, wird auch eine neue version benutzen.
trotzdem danke torben für den beitrag

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.