mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Step Up / Down Wandler 5V aus 4V bis 8V


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten morgen zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einem Step UP/DOWN Wandler der mir immer 5V 
herstellt und im Eingang soll er 4V bis 8V bekommen. Ist sowas mit einem 
Baustein direkt möglich ?

Das Problem sehe ich darin das meine Eingangsspannung um meiner 
Ausgangspannung Schwankt.


Kennt ihr zufällig so einen baustein ?


Gruß
Frank

Autor: 6640 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. das nennt sich dann Buck-Boost-Wandler. zB den LTC3440, der machts 
aber nur innerhalb 3 - 5.5V, einen anderen mag's geben.

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja kenn ich, hieß früher MAX 710 (Step-up mit Linearregler).

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt in der AN920 zum MC34063A auf Seite 17 eine Step-Up/Down 
Schaltung beispielhaft für 7,5-14,5V Eingang und 10V Ausgang. Lässt sich 
bestimmt abändern.

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst ja mal mit den Werten etwas spielen, vielleicht schaffst Du es, 
mit dem MC34063A den gewünschten Bereich zu erfassen. Wie allerdings der 
Schwenk von Down <-> Up bewerkstelligt werden soll, ist mir nicht klar!

http://www.nomad.ee/micros/mc34063a/index.shtml

Viel Spass!

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also der Max 710 hört sich so an als das ich ihn gebrauchen könnte. Den 
MC34063A  gucke ich mir jetzt mal - mal gucken was der so kann

Autor: Kai E. (kai20)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Frank,

ich baue mir gerade Konstantstromquellen mit einem Schaltregler
für 1W und 3W LEds im Stepup bzw. Flyback Betrieb
mit dem Standardbaustein 910.26 von Elmos auf.
Diese arbeiten aber auch als Sepic Konverter, 3V..60V Eingangsspannung 
und 5V Ausgangsspnnung bei 200mA.
Dieses IC bekommt man leider nur beim Distributor, oder ich kann dir 
auch ein oder zwei Samples schicken.
Die Spec gibts unter
http://www.elmos.de/produkte/assps/detail/universa...

Grüße,
Kai

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch der Link:
http://www.onsemi.com/pub/Collateral/AN920-D.PDF

Die Lösung ist allerdings kein Einzelbaustein sondern man benötigt schon 
noch was Hühnerfutter drumrum.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.