mikrocontroller.net

Forum: Platinen Target v10 unterschied v12


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe folgendes Problem:

Ich beschäftige mich seit ein paar Tagen mit Target 3001 v12 und habe 
nun Target 3001 v10. In der v12 habe ich mit dem Mausrad rein und raus 
zoomen können, was in der v10 nicht funktioniert. Kann man das irgendwo 
in der v10 einstellen, und wenn ja, wo?

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
V10 ist nicht gerade die stabilste Version.

Wenn Du "nur" für Dich was machen willst, dann schau mal ob Du irgendwo 
eine c´t CD mit der V13 bekommst...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo  Bernd T.,

habe leider keine andere Wahl, da ich für meine Diplomarbeit eine ca 10 
quadrat centimeter platine auf 4 Layer zwecks Diplomarbeit entwerfen 
soll und  mir hierfür nur die v10 zu verfügung steht.

Autor: Eckart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frag doch mal bei denen nach. Die geben dir vielleicht für deine 
Diplomarbeit eine zeitbegrenzte NC Version. Normalerweise sind die recht 
locker drauf. Wir haben mal für ein Roboter Projekt sone Version 
bekommen. Mit der V10 würde ich jedenfalls nicht arbeiten, die is Schnee 
von gestern. Oder nimm doch die freie PCB Pool Version. Die ist 
praktisch genau wie die große Version. Du kannst die Platine selber 
ätzen (z.B. auf Folie ausdrucken) oder im PCB Pool herstellen lassen. 
Hier zwei Links:

http://server.ibfriedrich.com/wiki/ibfwikide/index...

http://www.pcb-pool.com/ppde/service_downloads.html

Eckart

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Eckart,

was mit NC Version gemeint ist, weiß ich nicht, aber ein Prototyp der 
Platine ist schon vorhanden, was auch in Eigenarbeit geätzt wurde. Nur 
soll ich jetzt diese erweitern und dabei möglichst kompakt das ganze 
gestallten. Das ganze besteht aus einem Analogen Teil welches eine 
Eingangsspannung  um Faktor 500 verstärkt und anschließend mittels 
Butterworth filtert und dann Digitalisiert wird (4X vorhanden). Um ein 
Netzbrummen zu vermeiden kam vom Chef die Idee, dass ganze auf vier 
Layer zu entwickeln, was nun meine Aufgabe ist. Ich denk, dass das 
fertige Projekt dann extern erstellt wird, da vier Layer technisch in 
der Firme nicht realisierbar ist.
Mit der V10 gibt es einige Macken die bei der V12 so nicht vorhanden 
sind. Wenn es eine Möglichkeit gibt, kostengünstig eine zeitbegrenzte 
Version von Target 3001 V13 zu bekommen, mit der auch mehrere Layer 
unterstützt werden so wäre ich über jeden Tipp dankbar.

Autor: ecslowhand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da es ja für Deine Diplomarbeit ist, rufe doch einfach mal beim 
Ingenieurbüro Friedrich an (ja, die "Targets") und schildere Deinen 
Fall.
Die werden Dir mit Sicherheit(!) weiterhelfen.

Ansonsten schau doch einfach schon einmal auf der Homepage nach, da 
findest Du sogar einen Lizenzvertrag:

http://ibfriedrich.dyndns.org/wiki/ibfwikide/index...

LG EC

Autor: Eckart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Gast (Gast),

erstmal NC heißt non-commercial, was ja auf deine Diplomarbeit sicher 
zutrifft. Wenn die Platine nachher sowieso bei einer Firma hergestellt 
werden soll, dann ist doch gegen die kostenlose PCB Pool Version 
eigentlich nichts einzuwenden. Der PCB Pool ist auch bei Multilayern 
relativ günstig. Und wenns am Schluss dein Chef bezahlt, kommt es auf 
gesparte 50 Cent eventuell auch nicht an?!?

Wenn du schon ein Target File hast, bekommst dus sicher bei den Targets 
kostenlos konvertiert von T3001 auf T3000. Wenn du irgendwann das Ding 
mit einer richtigen Version weiter entwickeln willst, konvertieren dies 
dir meines Wissens auch wieder zurück.

Da darfste gar nicht so schüchtern sein! Jedenfalls mit der V10 tät ich 
nicht schaffen. Da tuste dir nichts Gutes.

Eckart

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.