mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Ultraviolettes Licht


Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend

Ich muss feststellen, ob in einem Raum UV-Licht vorhanden ist (UV-A).
UV-Sensoren scheinen ziemlich teuer zu sein: ab 30 Euro.
Waere es nicht möglich, eine SFH-320 Diode zu nehmen, die ja den Bereich 
380 - 1150 abdeckt, und davor ein Filter einzubauen, der nur UV-Licht 
durchlaesst?
Nur wie heissen die Filter? G..gle spuckt nur Filter aus, die UV-Licht 
absorbieren.

Dank im voraus.

Autor: rayelec (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Kurzpassfilter (lässt längere Wellenlängen als 380nm nicht durch) 
wird ziemlich sicher teurer als 30 Euro sein!
30 Euro für einen tauglichen Sensor ist billig, wir setzen hier Sensoren 
am anderen Ende des Spektrums ein. Stückpreis: ungefähr $1000!

;-) Gruss
rayelec

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für das Stichwort "Kurzpassfilter".
Eine Frage: die alten Eproms mit dem Glas in der Mitte: waere das eine 
Möglichkeit?

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eventuell Conrad 178475 für 8,26 €
oder in Suchmaske UV eintippen

Autor: 6640 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Eine Frage: die alten Eproms mit dem Glas in der Mitte: waere das eine
>Möglichkeit?

Und dann warten bis sich das Bit geloescht hat ?

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das bräuchte dann aber UV-C...

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mehmet Kendi wrote:
> Eine Frage: die alten Eproms mit dem Glas in der Mitte: waere das eine
> Möglichkeit?

Das ist Quarzglas - läßt nicht nur sichtbares, sondern auch UV-Licht 
durch, nützt für deine Anwendung also nichts.

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ob in einem Raum UV Licht vorhanden ist? Mit einem Strich eines 
Textmarkers auf Papier und Papier selbst? Stichwort F l u o r e s z e n 
z. Schon mal gehört?

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Timbo
Ein Datenlogger muss feststellen, wann im Raum UV-Licht vorhanden ist.

@Martin
Danke für den Link.

Autor: Klugscheisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit Fluoreszens laesst dich keine UV-Strahlung erzeugen, wenn zur 
Anregung niederenergetischere Photonen genutzt werden

Autor: Timbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja und? Hat er gesagt dass er die erzeugen will?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.