mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Produktwarnung KKMS 35


Autor: Jupp (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hier sehr ihr, was nach ca. 10 Steckzyklen mit einer 3,5mm 
Stereo-Klinkenbuchse passiert. Sie zerlegt sich schlicht in ihre 
Einzelteile, ein Kauf dieses Produkts ist somit herausgeworfenes Geld.

Ach ja, gekauft wurde diese Buchse bei einem Elektronikversender aus 
Sande.

Mit vorzüglicher Hochachtung
Jupp

--
Dies ist meine persönliche Meinung basierend auf eigenen Erfahrungen mit 
dem Produkt. Der beschriebene Effekt kann auftreten, muss aber nicht. Es 
ist somit keine zu verallgemeinernde Tatsachenbehauptung. Generell 
schließe ich alles aus was ich kann und darf, dies gilt insbesondere für 
die Ableitung von Rechtsansprüchen jeglicher Art. Dies gilt für alle 
meine Beiträge in diesem und in anderen Foren auch dann, wenn in einem 
Beitrag nicht explizit darauf hingewiesen wurde.

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jojo... da sachste was. So ziemlich alles an "PA"-Steckern (6.5-Klinken, 
XLRs etc.) kannste bei Reichelt vergessen, mit Ausnahme der 
Neutrik-Serien.

Ich bekomm da schon garkeine Kabel drangelötet... bis ich da ne saubere 
Lötstelle hab, is der Stecker weggeschmolzen. Und ich mach sowas auch 
nich erst seit gestern. Traurig.

Autor: thyristor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... nicht nur dabei muss man aufpassen - zum Thema dieses Forums 
passend:
ALLE no-name Messleitungen mit Krokoklemmen sind totaler Schrott.

Die sind nach einem Jahr normaler Nutzung völlig hinüber (isolierung 
mitsamt  Litze bricht ab) oder hat einen Übergangswiderstand > 100 Ohm.

(macht man das Kabel von der Krokoklemme ab sieht man auch wieso ;) Ist 
da nur lasch drangepresst)

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, immerhin hat er 10 Steckzyklen überlegt. Die billigen Einbaubuchen 
für Hohlstecker hatten bei mir schon von anfang an einen Kurzschluss 
zwischen den Pins.
Von den 3,5mm Steckern ist bei mir bei einigen die vorderste Spitze 
abgebrochen.
Und dass die Halbleiter mittlerweile großteils Chinamüll sind brauche 
ich wohl garnicht erst dazu zu sagen. Mir fallen spontan 3 Bauteile ein, 
die serienmäßig außerhalb der Specs sind.

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>(macht man das Kabel von der Krokoklemme ab sieht man auch wieso ;) Ist
da nur lasch drangepresst)

ICh habe die von ANfang an richtig festgelötet.

Autor: Mike J. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Max
Lohnt sich nicht die extra aufzumachen und die alte Messlitze wieder ran 
zu löten.
Da kauft man sich nur die Krokos und ordentliche Kabel die man dann 
selbst befestigt/lötet/klemmt.

@ Jupp
Hast dir ja sogar noch Zeit für ne AGB genommen :-)

Autor: Herbert von Caravan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kaltschmiede und die Pfaffen hat der Teufel erschaffen.....

Ist Grobmotoriker ein anerkannter Ausbildungsberuf?? ;-)

Hochachtungsvoll
Herbert von Caravan

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
thyristor wrote:
> ALLE no-name Messleitungen mit Krokoklemmen sind totaler Schrott.

Welche Messleitungen meinst Du? Ich hoffe mal nicht die Krokokabel da wo 
20Stck fuer 1EUR angeboten werden ;)

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hast dir ja sogar noch Zeit für ne AGB genommen :-)

Das geht bei mir einfach per Hotkey.

Autor: Dirk J. (dirk-cebu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Hast dir ja sogar noch Zeit für ne AGB genommen :-)

Zur Komplettabsicherung würde ich mich auch noch von meinem eigenen 
Beitrag distanzieren :)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.