mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 74HC245 or 74LVC245


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ich habe eine Mikrocontrollerschaltung die mit 3,3V Logik arbeitet. Die 
digitalen Ausgänge des Mikrocontrollers sollen durch einen 74x245 
Treiber getrieben werden.

"Normalerweise" würde man hier s.w. einen 74LVC245 einsetzen.

Kann man alternativ aber auch einen 74HC245 verwenden. Der 
Versorgungsspannungsbereich liegt ja bei 2-6 Volt.

An den Ausgängen wird 5V-TTL-Logik gesteuert werden.

Was meint ihr dazu?

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wuerde an der Stelle dir einen 74HCT245 vorschlagen. Da stimmt dann 
die Schaltschwelle mit deiner 3.3V Logik.

Gruss Helmi

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Helmi
An den 74HCT245 habe ich auch schon gedacht. Den hatte ich aber bereits 
ausgeschlossen weil ich der Meinung war, er funktioniert  bei 3,3V 
Betriebsspannung nicht...


Beim 74HCT245 steht:
VIH HIGH-level input voltage VCC = 4.5 V to 5.5 V 2.0 - - V
VIL LOW-level input voltage  VCC = 4.5 V to 5.5 V - - 0.8 V

Beim 74HC245 steht:
VIH HIGH-level input voltage VCC = 2.0 V 1.5 - - V
                             VCC = 4.5 V 3.15 - - V

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du 5V Schaltungen treiben willst dann versorgst du doch den 
74HCT245 mit 5V . An seinen Eingaengen will er fuer High mindestens 2V 
sehen und fuer Low weniger als 0.8V. Dann ist das doch Ok so. Denn dein 
uC gibst doch bei C-MOS 3.3V als High und ca. 0V als Low aus.
Allerdings wuerde ich den nicht mit den 3.3V versorgen.

Gruss Helmi

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Helmi: Vielen Dank für Deine Hilfe

Am Treiber-IC kann ich auf Grund der vorhandenen Schaltung aber "nur" 
3.3V anlegen. Würdest du dann immer noch einen 73HCT245 verwenden?

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein dann waere es besser einen 74HC245 zu nehmen dann passt das auch 
wieder mit den Schaltschwellen.

Gruss Helmi

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Helmi, vielen Dank für Deine Hilfestellung

Freundliche Grüsse

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.