mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Mikrocontroller in eigener Wohnung


Autor: Tristan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was schätzt Ihr, wieviele Mikrocontroller besitzt Ihr wohl in Eurer 
Wohnung und wer sind die Hersteller?

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Programmiert oder "blank"?

Ich tippe auf ca. 15 in der Wohnung (die PCs lasse ich mal draussen 
vor).
Unprogrammierte könnte ich zählen...

Autor: Tristan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte natürlisch ausschließlich programmierte Mikrocontroller, die 
in irgendwelchen Geräten (bis zum Toilettenlüfter, z.B. mit 
NEC-Controller) tagtäglich ihren Dienst verrichten.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schätze mal so 30-40 in gekauften Geräten und dann nochmal 
mindestens 20-30 in selbst gebauten.
µC sind ja überall: In jedem Radio, TV, CD LW usw.
Allerdings sind nur die in Betrieb befindlichen mitgezählt. Wenn ich auf 
den ausgeschlachteten Geräten mitzähle sind es >200.

Hersteller sind v.a. NEC, Siemens/Infineon (z.B. auf HDDs) Fujitsu, 
Renesas (v.a. H8), Philips/Intel (8051 + Derivate). Bei meinen Geräten 
Atmel (AVR + 8051)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.