mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik M16C/62P SRAM über Memory Expansion


Autor: yakana (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich werde einfach nicht schlau aus den Handbüchern und den gefundenen 
Themen.

Setup: Ich habe einen M16C/62P Controller und einen externen 256KB SRAM. 
Angeschlossen ist dieser mit 20 Adressleitungen und 16 Datenleitung.

Eingestellt habe ich den Controller auf Memory Expansion Mode, non 
multiplexed usw...

was muss ich nun in sect30.inc und ncrt.a30 ändern, damit der Compiler 
far Variablen automatisch in den SRAM ablegt?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
void SetExMem(){
prcr = 0x02;      //Protection aus
pm0 = 0x81;       //Memory Expansion Mode RD WR BCKL ein
prcr = 0x00;      //Protection

pur1 = 0x02;      //Pull-Up für CS-Leitungen
csr = 0x0F;       //Alle CS einschalten
}

sect30.inc:
;---------------------------------------------------------------
; Far RAM data area
;---------------------------------------------------------------
  .section  data_FE,DATA
  .org    30000H    //hier tatsächliche Startadresse eintragen (abhängig 
von memory mode und verwendeter CS-Leitung)
data_FE_top:

  .section  bss_FE,DATA,ALIGN
bss_FE_top:

  .section  data_FO,DATA
data_FO_top:

  .section  bss_FO,DATA
bss_FO_top:


das sollte es gewesen sein.
Bleibt noch die Programmierung der waitstates, je nach Taktfrequenz und 
Zufriffszeit.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.