mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik dms halb- / viertelbrücke mit IC auswerten


Autor: egal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich möchte einen DMS auslesen, ohne das Rad neu zu erfinden (auch 
wenn das sicherlich ganz interessant ist), zumal ich kein (Analog) Profi 
bin.

Aus Beitrag "Re: DMS mit einem IC digital messen" stammt dieser 
Vorschlag:

> Nimm ein AD8555. An einem Eingang des AD8555 schließt Du deinen DMS
> (sagen wir mal einen 120-Ohm DMS) an. Der DMS ist mit +5V, und über
> einen 120-Ohm Widerstand mit GND verbunden(Halbbrücke). Anstelle des
> Widerstandes kannst Du auch zur Temperaturkompensation einen weiteren
> unbelasteten DMS aufkleben. An den 2. Eingang des AD8555 kommt dann ein
> 16Bit DAC(AD5062) oder ein digitaler Poti(AD5252,X9118,X95820). So kann
> man die Schaltung bequem digital einstellen. Falls Du nich Info
> brauchst, dann mail mir einfach.

Den ad8555 gibt es leider nicht als Sample. Eignet sich z.B. auch der 
AD8556ARZ ?

Ich würde mich freuen, wenn jemand seine Erfahrungen zu diesem Thema 
schildern könnte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.