mikrocontroller.net

Forum: Offtopic welche Kamera soll ich kaufen?


Autor: nixwisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute, da alle hier technisch interessiert sind, könnt Ihr mir 
vielleicht helfen: Ich habe einen Mini-DV-Camcorder vom JVC (GR-DVL20), 
seit 8 Jahren, nun lebt er langsam ab. Ich brauche auch nicht mehr an 
Camcorder als der konnte (DV-Format und Firewire-Schnittstelle, bischen 
Zoom), nur Nachtmodus wäre noch schön. Ich brauch kein HD, das Gerät 
soll klein sein und ich will nicht mehr als 250-300 Euro ausgeben. Evtl. 
habt Ihr auch gerade sowas gekauft, danke vorab für Eure Beiträge.

Autor: nixkönner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal an eine normale digitale Fotoknipse gedacht, ich habe eine 
Panasonic Lumix DMC-FZ7 war damals ein Auslaufmodell, gibt aber noch 
kleinere und bessere Nachfolger. Der Videomodus ist super gut, da 
braucht mann keinen Camcorder mehr und stellt dessen existenz in Frage. 
Auf einer 4Gb SD-Card passen ca. 1 Stunde Video

Autor: nixwisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Deinen Beitrag! Du meinst, die Videoqualität ist ungefähr 
vergleichbar? Es fällt mir schwer das zu beurteilen, gibt es irgendwo 
ein Muster, das man anschauen kann..?

Autor: nixkönner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meine Kamera hat im Videomodus eine max. Auflösung von 640x480 VGA und 
das DV-Format ist 720x576 Pixel also wirst du leichte einbußen haben, 
wobei es garantiert Kameras gibt die auch diese Auflösung können. Ein 
Beispielvideo kann ich leider nicht zu Verfügung stellen, da alle ab 
50mb aufwärts. Achte auf jeden Fall darauf, falls du dich für eine 
Fotokamera entscheidest ein optischer Bildstabilisator eingebaut ist, 
erst damit wirst du wirklich Freude haben.

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Test in der CHIP von 12/07 !!

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DV-Kameras zeichnen mit vollwertigem PAL-Format in 576i auf, das 
640x480-Format der Digitalknipsen ist dafür kein Konkurrent, alleine 
schon wegen der falschen Bildrate von 30 fps.

Außerdem sind die Videodateien von Digitalknipsen recht stark 
komprimiert, was sowohl die Bildqualität als auch die Nachbearbeitung 
erschwert.
DV ist unkomprimiert in exzellenter Bildqualität und kann zwischen jedem 
einzelnen Frame geschnitten werden.

Autor: nixwisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wird es wohl wieder eine mini-DV-Kamera werden.. wow es gibt so 
viele davon..

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nixwisser wrote:
> Also wird es wohl wieder eine mini-DV-Kamera werden.. wow es gibt so
> viele davon..

Hast du schon einmal an einen Festplattencamcorder gedacht?

Gruß,
Magnetus

Autor: noch ein gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gegen Festplattencamcorder spricht deren Aufzeichnung im MPEG2-Format. 
Das ist zwar nett anzusehen, aber scheisse zu schneiden.

Autor: MPEG2FAN (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Gegen Festplattencamcorder spricht deren Aufzeichnung im MPEG2-Format.
>Das ist zwar nett anzusehen, aber scheisse zu schneiden.

Dir fehlt nur das richtige Progi dafür.
Guck mal nach MPEG2VCR von Womble Multimedia, Inc.

Autor: Angebot (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.plus.de/JVC-MiniDV-Camcorder-GR-DA20/de...

JVC MiniDV-Camcorder GR-DA20 bei Plus im Angebot für 199,-

Da kann man eigentlich nicht viel falsch machen, oder?

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich selber habe eine Panasonic und bin damit sehr zufrieden. Mein 
Schwager hat auch eine Panasonic und ist auch zufrieden.

Ich finde Panasonic besser als JVC, Sony und Canon.

Autor: Dirk J. (dirk-cebu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noch ein gast wrote:
> Gegen Festplattencamcorder spricht deren Aufzeichnung im MPEG2-Format.
> Das ist zwar nett anzusehen, aber scheisse zu schneiden.

Na ja, mit der Schere wie früher geht das Schneiden heute nicht mehr...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.