mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Woher externen Flash >= 64 MB?!?


Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche als "fest einzubauendes Speichermedium" einen
Flash-Baustein mit mindestens 64MB, gerne größer.

Bei Segor habe ich folgende 2 Typen gefunden:
- Samsung K9F1208U0M-YIB (64MB, 47,10 Euro)
- Intel TE 28F 640 J3C-120 (64MB, 17,20 Euro)

Die sind eigentlich schon ganz gut. Kennt jemand zu denen noch
Alternativen, eventuelle auch Typen mit mehr Kapazität?

Ein Wechselmedium wie MMC o.ä. möchte ich nicht verwenden.

Danke schonmal! :-)

Sebastian

Autor: ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei micron gibts flash-bausteine bis 128mb als sample.
die frage ist nur, ob auch für unsereins.

ralf

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

64MBit oder 64MByte? Kleiner aber feiner Unterschied.

Der Samsung Chip hat 64MByte, der Intel nur 64MBit.

Was spricht denn gegen eine CF Karte die fest eingebaut wird?
Entsprechende Steckverbinder (1,27mm Raster, gewinckelt) gibt es. Kommt
dich billiger als der Samsung-Chip. Bei einer großen Serie lohnt dann
natürlich der Chip aber wenns nur um ein paar geht würde ich sofort zur
CF greifen.

Matthias

Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Matthias,

danke erstmal für den Hinweis mit dem Intel-Chip, Du hast recht, der
hat nur 8 MegaByte.

Ich sollte schon mindestens 64 MegaByte haben.

Ich möchte keine CF verbauen, da meine Anwendung kaum größer als solch
eine Karte ist! Es soll so klein wie möglich sein. Ansonsten könnte ich
natürlich noch MiniSD oder gar eine xD-Picture-Card verwenden, wobei
ich über letztere keinerlei Infos/Spezifikationen gefunden habe.

Sebastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.