mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs uIP - schreiben in uip_appdata buffer


Autor: Sepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab mal eine allegemien Frage zu uIP. Falls ich Daten zum Senden in 
den Puffer, also in uip_appdata schreiben will, muss ich dabei auf etwas 
achten?
Mein Puffer ist auf 1500 bytes definiert, das liegt wohl an der 
maximalen TCP Framesize oder so.
Will ich also größere Datenpackete raus schicken, habe ich dann ein 
Problem?
Ist uip_appdata "nicht begrenzt" und uIP an sich sorgt dafür, dass mein 
zu großes Datenpacket, welche ich auf die Adresse von uip_appdata 
gespeichert habe, in mehrere Packete gesplittet wird, oder muß ich bei 
1500 byte selbst eingreifen und schicke dann einfach den Rest als 
eigenes Packet?
Falls ich mich selber darum kümmern muss, woher weiß meine Empfänger 
dann, dass er die 2 (oder mehreren) Datenpackete wieder zusammenfügen 
muss?

Autor: Sepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm. Ich ziehe die Frage zurück.
Ich gebe meiner uip_send() Funktion, laut Beispiel in der Doc, nur den 
Pointer auf meine Daten und dann noch deren Länge. uip_appdata fasse ich 
damit garnicht an. Das ist aber blöd, öder? Falls ich 10k Daten 
verschicken will, muss ich 10k für die Daten und 1,5k für den Stack 
Puffer bereit stellen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.