mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Quarz am AVR


Autor: Elektrofuzzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoi,

Wenn ich einen Quarz anstatt einem Quarzoszillator am AVR betreiben
will, muss ich doch 2 Kondensatoren noch dran hängen. Ist die kapazität
von denen wichtig, und geht's evtl. nicht auch ohne ?

Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manchmal hat man Glück, aber meistens schwingt der Quarz nicht an. Ich
nutze zwischen 22 und 33 (meistens 27) pF. Kannst es ja mal ohne
probieren, dann hilft auch evtl. das Verbinden des Quarzgehäuses mit
Masse - so zumindest meine bisherige Erfahrung.

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
>Ist die kapazität von denen wichtig
was heißt wichtig? 100uF werden nicht gehen ;-)
Ich benutze immer 18pF oder 22pF. Ist in diesen Bereichen
nicht so kritisch.

>und geht's evtl. nicht auch ohne ?
nein, mach die rein. Auch wenn es u.U. mal ohne gehen könnte.

Und suche nicht im Prozessor-Datenblatt nach dem Wert für
die Kondensatoren! Dieser Wert hängt vom Quarz ab und wird
vom Hersteller spezifiziert.
Ich bleibe immer etwas darunter, weil ja auch die Leiterbahnen
noch was beitragen.

hth
Gunter

Autor: Armin Kniesel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du die genaue Frequenz brauchst, mußt Du den C am XT1 genau
bestimmen. Aber das braucht man nur, wenn man genau z.B. 4,000 000 MHz
braucht. Dann nimmt man einen Frequenzzähler und gleicht das eine C ab.

Autor: DerInder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jep, das seh ich genauso, meiner Erfahrung nach laufen viele Quarze bei
Stechbrett- oder Lochrasteraufbauten auch ohne Kondensatoren, erst bei
geätzten Platinen sind wirklich nötig.

Autor: Elektrofuzzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gehen mit 16 MHZ auch 47pf ?
Sonst hätte ich nur noch 'nen Berg 6pf da ....

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht...

woher sollen wir das wissen? <kopfschüttel>

wofür ist Dein Quarz spezifiziert?
welche Toleranz haben Deine Kondensatoren?
welche realen Werte haben sie?

probier die 47pf aus,
falls er nicht schwingt, halt mal 2,3,4 * 6pF
parallel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.