mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Buch_ AVR Mikrocontroller von H. Trampert


Autor: AVR-Einsteiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

eine kurze Frage:
Bin auf der Suche nach dem Buch AVR Mikrocontroller von Wolfgang 
Trampert.
Das Buch wird nicht mehr vertrieben. Hat vielleicht jemand noch ein 
Exemplar übrig, welches erworben werden könnte.
Es interessiert ebenfalls auch Eure Meinung zu diesem Buch. Die 
Rezensionen im WEB sind entweder sehr gut oder ganz schlecht.
Möchte mit AVR Controller und HyperTerminal (UART) Daten austauschen,
TWI und SPI Hardware einbinden. Kann mir da dieses Buch helfen oder 
gibt´s was anderes? Bin noch AVR Anfänger hab bis jetzt so I/O Dinge 
analog und digital nur mit dem Controller alleine realisiert. Möchte 
jetzt Perpherie
rund um den Controller ansprechen, hab aber gar keine Erfahrung damit.
Wie ist eigentlich das Hyperterminal zu konfigurieren?
Hab im Forum noch nichts passendes gefunden, leider!

Danke schon mal für die Unterstützung und wie gesagt, fang gerade erst 
an
mit Atmel AVR´s.

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

>Wie ist eigentlich das Hyperterminal zu konfigurieren?
>Hab im Forum noch nichts passendes gefunden, leider!

kann ich mir fast nicht vorstellen, Im Tutorial schon nachgelesen?

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutorial:_UART

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: AVR-Einsteiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Michael für die schnelle Antwort!
Hab das Tutorial schon gelesen. Die Einstellungen, die dort per 
Screenshot
angegeben sind habe ich alle so identisch übernommen. Aber reichen diese
Daten schon aus. Unter Datei Eigenschaften-> Einstellungen können viele 
weitere Parameter verändert werden. Muss da auch was eingestellt werden?
Arbeite übrigens mit dem STK500, AVR-Studio 4.13 SP2 und AVRISP mk II. 
Das mitgelieferte Kabel von Atmel habe ich an den RS232 Spare und an PC 
COM1 angeschlossen, wie im Manuel von Atmel beschrieben.
Registerinitialisierungen sind wie im ATMEGA8 Manuel ausgeführt!
Komm nicht mehr weiter, irgendwie!
Vielleicht hatt ja jemand ein kleines Stück Software, um zumindest mal 
ein
Zeichen an das HyperTerminal zu senden. Wäre echt Klasse.

Danke schon mal!

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm diesen:

$regfile = "attiny2313.dat"

$crystal = 4000000                                          ' used 
crystal frequency

$baud = 19200                                               ' use baud 
rate

Do
Print "Ein Buntspecht und auch ein Pirol"
Print "die fraßen einen Blumenkohl"
Print ""
Print "Da sprach der kleine Kolibri:"
Print "He, laßt mir was vom Kohl übri!"
Loop


MfG Paul

Autor: pepe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Do -Loop Schleife ist ein gewaltiger Fehler...
Es muß natürlich so aussehen:

Do
Print "Zwei Jungen klettern auf nen Baum,"
Print "Die wollten beide Äppel klaun"
Print ""
Print "Doch oben fanden sie kein Appel"
Print "denn der Baum das war ne Pappel!"
Loop

SCNR

und frohe Ostern,

Pepe

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
yeah, Fred Fesl...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.