mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 - Clock einstellen


Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Kann mir jemand sagen welche Register ich wie setzten muss um mit 
internem Oszillator (Ohne externen Quarz) den Clock auf 4MHz 
einzustellen?

Wenn ich nichts spezielles einstelle hab ich irgend was mit 5.1xxx MHz. 
Wenn ich dann den FNx devider einstelle hab ich zum beispiel die Hälfte 
oder einen Viertel davon.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welcher MSP430 denn genau? Der mit FLL+ oder dem einfachen DCO?
Für beide steht aber der Bereich im User Guide und sogar im Datenblatt. 
Ohne ext. Quarz ist das aber ein Glücksspiel und erfordert probieren, da 
die internen RC-Oszillatoren stark streuen.

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MSP430x43x


>Quarz ist das aber ein Glücksspiel und erfordert probieren, da
>die internen RC-Oszillatoren stark streuen.

Aber wie kann ich denn probieren?
Mit den Bits FLLDx kann ich den Clock teilen (/1 /2 /4 /8).

Also diese 5.1xxx MHz / x.


Wenn ich die N Bits im SCFQCTL Register verändere passiert gar nichts.

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann mir da niemand helfen?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welchen MSP430 hast du denn genau? ich hab bisher nur mit dem DCO 
gearbeitet, die FLL+ kenne ich nicht so genau. Aber soweit ich´s beim 
ersten überfliegen mitbekommen habe, muss man da einen Quarz als 
Referenz anschließen. Schau doch mal im user Guide des entsprechenden 
MSP430.

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MSP430FG439

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.