mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Frage zur Interpolation, Dezimation


Autor: Thomas Pototschnig (pototschnig)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab hier eine Seite aus dem Zolzer - Digitale Signalverarbeitung 
(siehe Anhang, bzw im Buch ab Seit 193 rum (je nach Auflage)).

Das Bild zeigt ein Teilsystem einer Multi-Band-Filterbank. Was mir jetzt 
nicht ganz klar ist:

Es gibt Dezimations und Interpolationsstufen. Diese Bestehen im Bild 
einmal aus einem Dezimations-Hoch/Tief-Pass (DHP, DTP) und einem 
Interpolations-Hoch/Tief-Pass (IHP,ITP) und einer nachfolgenden Über- 
bzw Unterabtastung (Pfeil hoch 2, Pfeil runter 2).

Mich verwirrt die Kombination aus Hochpass + Unterabtastung, oder 
Überabtastung + Hochpass. Mir scheint da wohl Theorie zu fehlen, ohne 
die ich da nicht dahinter komme ...

Aus diesem Grund ist mir nicht klar, ob die Über- und Unterabtastung 
noch mehr macht als Samples zu verwerfen, bzw 0er hinzuzufügen, also ob 
die Dezimations- und Interpolationsstufen noch eigene Tiefpass-Filter 
benötigen, die man nicht explizit in dem Bild sieht.

Kann mir da jemand einen Tipp geben?

Mfg
Thomas Pototschnig

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas Pototschnig wrote:
> Mich verwirrt die Kombination aus Hochpass + Unterabtastung

Man kann das HP-gefilterte genau wie ein TP-gefiltertes Signal ohne 
Informationsverlust unterabtasten. Stichwort "Abtastung von 
Bandpasssignalen".

> Aus diesem Grund ist mir nicht klar, ob die Über- und Unterabtastung
> noch mehr macht als Samples zu verwerfen, bzw 0er hinzuzufügen

Nein, die machen genau das und nicht mehr.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.