Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit AT908535 - ATMEGA8535


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matthias (Gast)


Lesenswert?

Hallo

anbei der Code
ist für n AT90S8535 8mhz ausgelegt
hab aber nur n AT MEGA8535 16 mhz zuzeit da
sobald ich den code drauf schiebe
natürlich mit geänderter
#include zeile (#inc...mega8535...)
in code vision
schaltet der controller
alle ports auf 5 volt...
wo liegt da der fehler ?
sollte n vu meter für n spec analyzer werden..




#include <90s8535.h>
#include <stdio.h>


// Read the AD conversion result
unsigned int read_adc(unsigned char adc_input)
{
ADMUX=adc_input;
// Start the AD conversion
ADCSR|=0x40;
// Wait for the AD conversion to complete
while ((ADCSR & 0x10)==0);
ADCSR|=0x10;
return ADCW;
}



// Initialisierungsroutine fuer den Prozessor

void McuInit(void)
{


DDRD=0xff;
DDRA=0xff;
DDRB=0xff;
DDRC=0xff;

// OC1A output: Discon.
// OC1B output: Discon.
// Noise Canceler: Off
// Input Capture on Falling Edge

OCR1AH=0x00;
OCR1AL=0x00;
OCR1BH=0x00;
OCR1BL=0x00;


// Analog Comparator initialization
// Analog Comparator: Off
// Analog Comparator Input Capture by Timer/Counter 1: Off
// Analog Comparator Output: Off

ACSR=0x80;
ADCSR=0x87;

}


void Ausgabe(unsigned int Wert)
{

  char c=0;
  char d=0;

  // Jetzt folgen ein paar frei erfundene Werte. Ich lege jetzt
  // mal z.B. 2V als maximalen Eingangswert fest und nenne
  // das +6dB. Dann ist:

  // 2,00V = +6dB = 1023 (nur Rechenbeispiel)
  // 1,41V = +3dB = 721 = alle LEDs an.
  // 1,26V = +2dB = 644
  // 1,12V = +1dB = 572
  // 1,00V = +0dB = 511
  // 0,89V = -1dB = 455
  // 0,79V = -2dB = 403
  // 0,71V = -3dB = 363 (alle LEDs von PortD an und PB0, PB1)
  // 0,63V = -4dB = 321 (alle LEDs von PortD an und PB0)
  // 0,56V = -4dB = 286 (alle LEDs von PortD an)
  // 0,50V = -6dB = 256
  // 0,45V = -7dB = 229
  // 0,40V = -8dB = 204
  // 0,35V = -9dB = 178
  // 0,32V = -10dB = 163 = 1.,2.,3. LED an (PD0, PD1, PD2)
  // 0,28V = -11dB = 142 = erste und zweite LED an (PD0, PD1)
  // 0,25V = -12dB = 128 = erste LED an (PD0)




  if (Wert>=128) d=1;
  if (Wert>=142) d=d+2;
  if (Wert>=163) d=d+4;
  if (Wert>=178) d=d+8;
  if (Wert>=204) d=d+16;
  if (Wert>=229) d=d+32;
  if (Wert>=256) d=d+64;
  if (Wert>=286) d=d+128;



  if (Wert>=286) c=c+1;
  if (Wert>=321) c=c+2;
  if (Wert>=363) c=c+4;
  if (Wert>=403) c=c+8;
  if (Wert>=455) c=c+16;
  if (Wert>=511) c=c+32;
  if (Wert>=572) c=c+64;
  if (Wert>=644) c=c+128;

  PORTC=c;
  PORTD=d;



}



void Schalten(void)
{
  char Kanalnummer;
  unsigned int Wert;

  Kanalnummer=0;

  while(Kanalnummer<32)
  {
    PORTB=Kanalnummer;

    a=0;
    while (a<2000)
    {
      a=a+1;
    }

    PORTB=Kanalnummer+128;

    Wert=read_adc(0);
    Ausgabe(Wert);

    Kanalnummer=Kanalnummer+1;
  }
}
void main(void) // Hauptprogramm
{
  unsigned int wert;
  char kanal;
  McuInit();
  while(1)
  {
    Schalten();
  }
 }

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.