mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik avr-studio


Autor: Tom Ander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

in der Hilfe-Datei vom AVR-Studio 3.5 sind einige Befehle beschrieben,
mit denen man Register muliplizieren oder ähnliches mit nur einer Zeile
kann.

z.B. r30, label*2

so stehts drin und dies dauert 13 Zyklen.
label = Name von Unterprogramm, aber von welchen?

bei mir funktioniert es nicht.
Kann mir jemand das erklären und ein funktionierendes kleines Programm
schreiben.

Dankeschön
Tom

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das geht nicht. Was du meinst, ist eigentlich eine Konstante, die
während der Asseblierung in eine Zahl aufgelöst wird. Das berechnet
also der Assembler und nicht der MC.
heisst es beispielsweise:

ldi r30, low (0x1234*2)
ldi r31, high (0x1234*2)

wird daraus:
ldi r30, 0x68
ldi r31, 0x24
und das steht dann auch im Prozessor.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für deine Hilfe,

hab ich mir schon gedacht,

dann muss ich mir halt Unterroutinen schreiben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.