mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT89C51SND1C MMC Interface


Autor: Daniel Reinke (sliderbor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gerne mit dem SND1C eine SD-Karte auslesen und fand folgendes 
hier im Forum (aus einem Verkaufsthread zum SND1).

tas wrote:
> SD Card läuft nicht !
>
> Hallo,
>
> ich habe jetzt Gelegenheit gehabt, eine SD karte anstatt MMC mit dem
> SND1 zu testen: GEHT NICHT!
>
> Habt ihr die SD schon zum laufen bekommen und wie??
>
> HEEEEELP!
>
> Vielen Dank.
>
> Übrigens: ich benutze das standard MMC i/f plus die Atmel SW.

Muss leider diesen alten Thread ausgraben...

Ist es wahr, dass SD Karten nicht mit dem MMC-Interface des SND1C 
kompatibel sind? Im Datenblatt steht aber mehrmals "MMC/SD Card", dass 
lässt mich glauben, dass auch SD Karten laufen sollten! Oder wurde der 
uC überarbeitet, oder war es einfach eine SD Karte, die zickig war?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur mal so als Tipp:

Überlegemal ob es nicht besser ist einen MC dein Wahl + VS1011 zu 
verwenden. Da bekommst du mit Sicherheit bessere Unterstützung hier im 
Forum. Der AT89C51SND1C ist schon etwas exotischer. Das soll nicht 
heißen, es funktioniert nicht so wie von dir gedacht.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag bezüglich deines anderen Threads:
Der Vs1011 hat schon einen DAC und Kopfhörverstärker integriert.

Autor: Daniel Reinke (sliderbor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich überlege auch schon, ob ich nicht den ganzen Aufbau überdenken soll 
und einfach einen VS1011 inkl. ATmega oder so nehme.

Die Sache ist nur, dass der SND1C hier bereits liegt und mich anlacht, 
genau wie die anderen (im anderen Thread) beschriebenen Bauteile. =)

Danke für den Tipp!

Autor: Daniel Reinke (sliderbor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß denn zufällig jemand, ob der SND1C mit SD Karten umgehen kann bzw. 
was man dabei beachten sollte?

Autor: Daniel Reinke (sliderbor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schieb

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> schieb

Da kannst du noch so viel schieben. Seihe erste Antwort.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.