mikrocontroller.net

Forum: Platinen Layoutvorgabe von PCB-Pool


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich mach das zum ersten mal und benötige etwas Hilfe.
Ich erstelle ein Layout mit Eagle und möchte die Platine anschließend 
bei PCB-Pool bestellen.
Auf der Homepage von PCB-Pool sind zwei Layoutvorgaben, die ich nicht 
ganz verstehe (Pad-Drill Restring > 0.4mm, Via-Drill Restring > 0.3mm)!
Ist das wirklich die Pad-Breite minus dem Bohrungsdurchmesser?
Wenn ja:
Wo kann ich diese Parameter bei Eagle einstellen, damit ich diese Werte 
nicht unterschreite? In den Design-Rules gibts ja den Reiter RESTRING, 
aber was muss ich hier denn nun eingeben?

Gruß Stefan

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter folgendem Link kanns Du Dir die Design Richtlinien herunterladen 
und
in Eagle einlesen.
http://www.pcb-pool.com/ppde/service_specifications.html

MfG
Dietmar

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die prompte Hilfe!
funktioniert ja einwandfrei...

Bitte noch um folgende Info:
Kann ich das Routing grid beim Autorouter beliebig klein einstellen?
Ich habs nämlich auf 5mil eingestellt.

Gruß und Dank
Stefan

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum 5 mil?
Das sind 0.127 mm
Ich würde vorschlagen Routingraster =Plazierungsraster.
Bei 5 mil dürfte der Autorouter stundenlang beschäftigt sein.
Warum überhaupt Autorouter.
Der Mensch ist intelligenter und lernfähiger als ein Autorouter.

Dietmar

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn, dann routingraster = 0,5 * platzierungsraster, dann kannst du 
leiterbahnen zwischen den beinchen durchrouten.
5mil ist für nen autorouter ganz ok, für eine europlatine mit ca. 700 
bauteilkontakten hat mein c2d mit 2,4 ghz bei standardeinstellungen ca. 
10 minuten gebraucht. das ergebnis war... mäßig, hab es dann von hand 
gemacht, hat mich einige längere abende gekostet, aber das egebniss war 
sehr viel besser

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jaja, die Autorouter sind durch die Bank ziemlich "kreativ" was die 
Verlegung von Bahnen angeht, da wird auch schon mal mit der Kirche um's 
Dorf gefahren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.