mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Frequenzmodulation


Autor: Rudolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
ich habe ein paar Fragen zu dieser Modulationsart. Wie erfolgt die 
Modulation der Tonhöhe und der Lautstärke des NF Signals auf das 
Trägersignal? Es ändert sich ja nur die Frequenz also kann ja 
theoretisch nur eine dieser Informationen übertragen werden. Desweiteren 
müsste ja der Empfänger mehrere Frequenzen zugleich empfangen? Wie wird 
das umgesetzt?

Autor: Nicht_neuer_Hase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
=> z.B. Wikipedia ...

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei FM wird der Traeger in der Frequenz geaendert im gegensatz zu AM wo 
die Amplitude des Traegers veraendert wird. Die Frequenzaenderung um die 
Traegermittenfrequenz nennt man Frequenzhub und in der groesse dieser 
aenderung steckt deine Niederfrequenzamplitude. In der 
Anderungsgeschwindigkeit des HF-Traegers um die Mittenfrequenz steckt 
deine NF-Frequenzaenderung.

Wenn z.B. dein HF-Traeger eine Mittenfrequenz von 100Mhz hat sich der 
Traeger bei einer NF-Spannungsaenderung von 1V z.B. um 1Mhz aendert und 
du legst an diesem Eingang jetzt ein Signal von 2V mit 1Khz an dann 
aendert dein HF-Traeger jetzt seine Frequenz von 99Mhz .. 101Mhz und das 
1000 mal in der Sekunde. Also steckt deine NF-Signalamplitude in der 
groesse der Frequenzaenderung von der Mittenfrequenz und die Frequenz 
deines NF-Signales in der Aenderungsgeschwindigkeit des HF-Traegers.

Die Amplitude eines FM-Senders aendert sich dabei nicht. Der sendet 
immer mit voller Leistung.

Der Vorteil bei FM gegenueber AM ist der das sich Stoerungen meistens in 
der aenderung der Amplitude aeussern und nicht in der anderung der 
Frequenz. Deshalb wird im Empfaenger das Signal auch so hoch verstaert 
das in den Stufen begrenzung auftritt und so quasi die Stoerungen 
abgeschnitten werden. Auch brauchen die Senderstufen nicht linear zu 
arbeiten weil das Signal ja begrenzt wird.

Einen Nachteil hat FM gegen AM allerdings, die Bandbreite des 
HF-Signales ist groesser als bei AM theoretisch ist sie sogar unendlich 
breit. Die Bandbreite eines AM-Signales ist 2* NF-Bandbreite.

Gruss Helmi

Autor: Nicht_neuer_Hase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, @Helmut Lenzen,

die FM-Sender-Endstufe darf nur dann nichtlinear ( Klasse C bzw. D ) 
arbeiten, wenn die durch die Nichtlinearitäten verursachten 
Oberschwingungen in nachfolgenden Filtern eliminiert werden.

Das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass im Empfänger begrenzt wird !

Viele Grüsse

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>die FM-Sender-Endstufe darf nur dann nichtlinear ( Klasse C bzw. D )
>arbeiten, wenn die durch die Nichtlinearitäten verursachten
>Oberschwingungen in nachfolgenden Filtern eliminiert werden.

Selbstverstaendlich sollte im Sender ein Ausgangsfilter sein da hast du 
recht , ich wollte es halt nur nicht zu kompiziert erklaeren.

>Das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass im Empfänger begrenzt wird !

Auch da hast du recht, nur wollte ich damit sagen das auch in den 
Senderstufen begrenzt werden kann ist vielleicht ein bisschen falsch 
ruebergekommen.

Gruss Helmi

Autor: Nicht_neuer_Hase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist halt immer das Problem, wie sag' ich's meinem Kinde ...

Schönes Wochenende !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.