Forum: Offtopic sitzball / gymnastikball aufpumpen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von fauler sack (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe keinen kompressor in der nähe (werkstatt, tankstelle, ..)

was fällt euch ein?

von Pop-Korn (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo liget das Problem?

Wenn du schon so fit sein willst dass du einen gymnastikball benützt 
willst, dann wirst du doch wohl noch genug Lungenvolumen haben um so 
einen Ball aufzublasen.

Ich konnte es jedenfalls


Gruss

Pop-Korn

von Thilo M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachbars Autoreifen?
Oder die Eigenen?

Oder als 'fauler Sack' auf Gymnastik ganz verzichten! :)

von fauler sack (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na wo sind wir denn hier, ich dachte mehr in richtung co2 patrone 
anpieksen oder so... (natürlich will ich kein sport damit treiben)

aber nachbars autoreifen erinnern mich an diese fantastische idee:

http://blog.makezine.com/51910cb233e70c223d337171.medium.jpg

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektrische Luftpumpe aus'm Baumarkt für EUR 10.  Braucht zwar auch
5 Minuten, aber geht schon so.  Fußluftpumpe geht sicher auch, aber
dann brauchst du noch jemanden, der das Pumpennippel in den Ball
drückt so lange.

von Sebastian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fußballpumpe sollte gar kein Problem sein, wenn man etwas Geduld 
aufbringen kann. Auch eine Art von Ball-Gymnastik. Die Sache mit der 
CO2-Patrone hat schon was, aber ohne eine geeignete Vorrichtung (z.B. 
aus Bierzapfanlage) ist das mit der Patrone nicht so ganz harmlos.

von Blob! (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hätte jetzt auch zur Fußballluftpumpe gerate, damit habe ich das selbst 
schon gemacht - allerdings wiederspricht das Deinem zweiten posting, 
denn mit der Luftpumpe artet das ganze in heftigen Sport aus, bis man 
genügend Druck zum draufsitzen im Ball hat! :[

alternative -> Ikea -> Jugendzimmermöbel -> Sitzsack
Da kann keine Lüft entweichen :o)

von fauler sack (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaube, in einer wassersprudler co2-patrone ist evtl. auch gar nicht 
ausreichend stoff drin.

von bcc (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kannst dir auch einen haarfön-to-gymnastikball-converter bauen,
wie der aussehen soll musst dir aber selbst einfallen lassen.

von Willi W. (williwacker)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Sportgeschäft gibts Pumpen für Bälle (also Fußbälle, Volleybälle, 
Tischtennisbälle) mit entsprechenden Adaptern. Einer passt bestimmt.

@ fauler sack:
Jetzt mach aber endlich mal hinne mit Deinem Ball ;-)

von Stefan H. (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

probiers doch mal so:
http://de.youtube.com/watch?v=5JQq2QbFoaI

von fauler sack (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nicht schlecht, aber heiß!

wie wäre es mit natriumbicarbonat ("natron"), zitronensäure + 
amidosulfonsäure ("schnell entkalker") und wasser ("wasser")?

ist hier jemand chemisch bewandert und kann sagen, was es mit der 
anderen säure auf sich hat, und was ggf. zur optimalen gasentwicklung 
für mengen benötigt werden?

von fauler sack (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich meinte natürlich natriumhydrogencarbonat

von picbastler (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch auf die Gefahr hin, jetzt als hoffnungslos altmodisch dazustehen: 
ich habe das vor einiger Zeit einmal mit einer stinknormalen 
Stand-Luftpumpe durchgezogen. Ich meine so eine richtig große mit langem 
Kolben, keine Mini-Fuß-Pumpe. Dem Ball lag ein passender Adapter bei, 
und es war letztlich doch nur eine Sache von ein paar Minuten.

Oder ist das jetzt zu einfach?

von fauler sack (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab ich alles nicht, bin ein armer fauler sack mit sitzball ohne 
tankstelle um die ecke.

von Phil J. (sunflower_seed)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein gott selbst mit ner mini fussballpumpe bist du in weniger als 5 
minuten fertig.
habe so auch schon mal ne luftmatratze aufgepumpt, zwei Leute a' 5 
Minunten und das ding steht

tsss....oder soll das ein vorgezogener aprilscherz sein

von SintesiMoe (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Im Sportgeschäft gibts Pumpen für Bälle (also Fußbälle, Volleybälle,
>Tischtennisbälle) mit entsprechenden Adaptern. Einer passt bestimmt.

Tischtennisbälle kann man aufpumpen?

von Phil J. (sunflower_seed)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber nur in der Mikrowelle mit in nem pott mit wasser :-D

von Uhu U. (uhu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schwarzpulver reinfüllen und anzünden.

von Bewunderer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auslöser eines Airbags?

von fauler sack (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mist, mein schwarzpulver ist gerade alle .. hat jemand was für mich? 
:-))

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.