mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder EnOcean Sender mit Touchsensor verbinden


Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich möchte mir für meine Haussteuerung eine "Eingabegerät", sozusagen 
einen erweiterten Lichtschalter bauen.

Es soll dabei ein QProx Touch-Sensorchip von Quantum Research zum 
Einsatz kommen. Die Schaltereignisse sollen mit einem EnOcean-Sender 
gesendet werden. Softwaretechnisch muss ein kleines Progrämmchen 
dazwischen, das verschiedene Schaltzustände vorauswertet, z.B. 
Betätigung von zwei Tasten, eine Art Shift-Funktion etc. und dann das 
Ergebnis der Betätigung sendet. Kann man vielleicht direkt in das 
EnOcean-Funkmodul einprogrammieren, so ein bisschen was können die 
glaube ich.

Leider habe ich nicht die Fähigkeiten, mal eben eine Schaltung passend 
zu den Chips zu entwerfen oder eine Platine für die Sensorchips zu 
machen.

Wie kann ich an die Sache rangehen? Wer kennt sich aus und würde helfen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.