mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Eigenbau eines CPLD-Printes - offene Pins


Autor: D. E. (eschlair)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Das Ziel ist ein CPLD-Print. Dieses CPLD hat jedoch übermässig Pins. 
Sind diese (ca. 50) mit einem Pulldown/up zu definieren oder wie ist das 
zu machen?

Gruss

Autor: D. E. (eschlair)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
edit:

wie sieht es denn mit den VCC-Pins aus; sind da bei jedem VCC-Pin 
100nF-Kondensatoren anzubringen? (7 Stk.)

mit 'übermässig Pins' sind die nicht benutzten Pins gemeint...

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hängt davon ab.. wenns ein Eingang ist würd ich ihn auf ein definiertes 
signal legen... vllt. kann dein cpld auch intern pullups/pulldowns 
schalten...


and die VCC gehört tatsächlick ein C dran... schön ists wenn pro pin ein 
C da ist.. können auch weniger sein wenn du keine groben spitzen 
produzierst (langsam taktest,....)

73

Autor: D. E. (eschlair)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hängt davon ab.. wenns ein Eingang ist würd ich ihn auf ein definiertes
>signal legen... vllt. kann dein cpld auch intern pullups/pulldowns
>schalten...

XC95144-10PQ100I

Da steht etwas von einem Pullup. Von Pulldown habe ich nichts gelesen. 
Müssen diese Widerstände mit der Software aktiviert werden? Wenn ja, 
wie?

Wie sind die restlichen I/O's geschalten, wenn ich z.B. nur 3 Pins 
programmiere?

Autor: Rick Dangerus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du definierst die Pullups im ucf. Siehe hier: Ucf

Rick

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.