mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Silabs PCA-Modul, 16x16 MAC, Stromverbrauch


Autor: Wolfram S. (wolf7)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe auch schon mit den Silabs CPUs ein Projekt gemacht und bin von 
deren CPUs begeistert. Nun steht ein neues Projekt an für das ich den 
F369 oder ev. auch die F521, F530 oder F531 in Erwägung ziehe (Wegen 
16x16 MAC und PCA). Allerdings kann ich einige Dinge noch nicht 100% 
einschätzen und habe da einige Frage.
Einerseits sollte ich mit dem Stromverbrauch unter 4 mA bleiben 
andererseits benötige ich mind. 25 MHz Takt und sollte erstens die 
Frequenz eines Sensorausgangs (bis ca. 500kHz) messen, zweitens muss ich 
ermitteln ob auf dieser Frequenz ein ca. 100 Hz Signal 
(frequenzmoduliert) überlagert ist.
Das ganze muss allerdings nur ca. 4 mal pro sec gemacht werden.
Die wichtigsten Fragen sind nun:
- Kann man den internen Takt sehr schnell und ständig hin und her 
schalten
- oder kann man den Prozessor für eine bestimmt Zeit ganz schlafen 
legen?
- Kann man zum Ein./Ausschalten der Anwendung die CPU ganz schlafen 
legen und über einen Taster (nicht Reset!) über einen Pin wieder 
einschalten?
- Kann man die 16x16 MAC nutzbringend auch nur zur Addition/Subtraktion 
verwenden?
- Wie hoch ist die max. Frequenz die man von extern auf einen 
Zählereingang geben kann? Könnte man hier auch 40 oder 80 MHz 
einspeisen?

Wer kann hierzu was sagen?
Gruß, Wolfram

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.